Die geheime Ausdrucksweise des Unbewussten

Kommunikation des Unbewussten

Inner Speech Revelations® – Enthüllungen der inneren Sprache © by Karina Kaiser

Wie wir alle wissen, kommunizieren wir über unsere bewusste Sprache, unsere Worte, bzw. Lautäußerungen (z.B. Seufzen, Stottern) immer unsere Meinungen, unsere Glaubenssätze und unser persönliches Erleben in die Welt hinein. Doch kaum jemand ahnt, dass parallel zu unserem Gesprochenen immer unser Unbewusstes ergänzend und vordergründig unhörbar mitwirkt. Während wir in unserer bewussten Sprache Worte sorgfältig wählen können, läuft parallel dazu die Kommunikation des Unbewussten eingebettet in die bewusste Sprache ab; sie ist von uns nicht beeinflussbar.

Gerade diese, im Gespräch nicht bewusst hörbaren Inhalte, interessieren uns im Rahmen der inneren Sprach-Ent-hüllungen. Indem wir eine Tonaufnahme unserer Kommunikation erstellen und diese rückwärts abspielen, öffnen wir die Tür zu unserem inneren Selbst und ermöglichen es uns, die verdeckte multi-dimensionale Kommunikation unseres Unbewussten hörbar zu machen. Diese verdeckte Kommunikation ist, sobald und solange wir sprechen, ständig vorhanden und zwar eingebettet in unsere bewussten Aussagen. Diese Inhalte kommen aus verschiedenen Bereichen des Unbewussten und zeigen uns, wie die Tiefe unseres Seins Bezug nimmt zu dem, was wir gerade bewusst zum Ausdruck bringen.

Indem wir so unsere innere Sprache enthüllen, erleben wir die vielen verschiedenen Ebenen unserer Psyche und unser momentaner innerer Zustand kann uns nun bewusst werden. Bemerkenswert ist, dass die Wahrheit der Aussagen von Reversals sich bisher immer bestätigt hat.

Kein “Backward Masking”

Nicht zu verwechseln ist das Phänomen mit dem so genannten „Backward Masking“.
Bei Backward Masking handelt es sich um eine tontechnische Manipulation einer Bandaufnahme oder einer Audiodatei, in der in eine rückwärts ablaufende Musikaufnahme eine vorwärts ablaufende fremde Sprach- oder Vokalaufnahme einmontiert wird, mit dem Ziel, diese künstlich eingefügte Botschaft beim Rückwärtsabspielen der Musik hörbar werden zu lassen. Werden derart manipulierte Aufzeichnungen jedoch vorwärts abgehört, so erscheint die im Rückwärtigen eingefügte Botschaft als „Kauderwelsch“ – ein eindeutiger Beweis für die technische Manipulation.

Reversals: Multi-dimensionale Mitteilungen aus unserem Inneren

Ein Reversal (der Fachausdruck für die Kommunikation des Unbewussten) hingegen ist niemals aus einer technischen Manipulation hervorgegangen. Aufnahmen jedweder Kommunikationsart weisen vorwärts und rückwärts abgespielt immer klar verständliche Worte auf. (Worte sind – vorwärts und rückwärts gehört – klar zu verstehen).
Reversals entstehen nicht durch eine erlernbare Fähigkeit, sondern sind in jeder Laut-Kommunikation automatisch verhanden; sie senden im Rahmen der Kommunikation mit Hilfe der Stimme Kommentare und Informationen aus dem Unbewussten. Auch Lautäusserungen wie Weinen, Lachen, Seufzen, Stöhnen, Räuspern, Singen etc. können Aussagen aus dem Unbewussten enthalten.

Babies sprechen ‚in reverse‘

Während der langjährigen Forschung mit Inner Speech Revelations® (ISR) haben wir erstaunlicherweise herausgefunden, dass Babies und Kleinkinder zuerst die innere Sprache entwickeln, bevor sie ihre ersten bewussten Worte sprechen können. Die ersten Reversals finden wir bereits im 4. Lebensmonat. Es tauchen einzelne einfache Worte auf wie „Hallo“ oder „Mama“. Ab dem 7. Lebensmonat werden dann die ersten Bedürfnisse und Gefühle in ‚reverse‘ ausgedrückt. Und wenn ein Kind die ersten bewussten Worte spricht, kommuniziert es schon lange fliessend in reverse.

In der folgenden Tondatei hören wir ein 4 Monate altes Baby englischer Muttersprache, das erst grüsst, bevor es anfängt zu schreien. Es sagt eindeutig ‚Hello’‘ .

Darstellung eines Reversals zur Dokumentation in Ton
Langer bewusst gesprochener Text → exakter bewusst gesprochener Teil, der das Reversal erstellt → 3 x das Reversal in verschiedenen Geschwindigkeiten → Reversal innerhalb des Kauderwelsches

Um das Reversal zu hören bitte hier klicken:

Metaphern und Symbole – Die Kommunikation des Unbewussten

Es hat sich über viele Jahre hinweg gezeigt, dass das Unbewusste in Symbolen, Metaphern und Archetypen denkt und spricht, ähnlich wie in unseren Träumen. Über diese Metaphern und Symbole zeigt es uns durch die Reversals unsere Verhaltensmuster, unbewusste Gedanken und Glaubenssysteme auf. Für jeden Glaubenssatz oder jedes Verhaltensmuster benutzt unser Unbewusstes eine bestimmte spezifische Metapher, die für unser Verhalten in unserer bewussten Welt steht, und dieses Verhalten steuert. Einige Reversals lassen uns unterstützende innere Aspekte in Form von Metaphern und Symbolen sehen, andere spiegeln unseren Mangel an Selbstliebe und innerer Harmonie wider.

Beispiel

Hier ist ein Beispiel, in welchem das Unbewusste ein Verhaltensmuster in Form einer Metapher beschreibt.

Darstellung eines Reversals zur Dokumentation in Schrift:
„Hier sehen wir [den genauen Teil, wo das Reversal auftaucht], in eckigen Klammern geschrieben.“
Das Reversal selbst ist fett gedruckt

Klientin:
„Und jetzt im Moment hatt ich wirklich auch also seit meiner, ich hab ja eine achtjährige [Beziehung jetzt hinter mir] und seit dieser Beziehung hab ich das Gefühl es passt keiner mehr zu mir.“
Läuft mit dem Reef

Das Wort „laufen“ ist eine Metapher und bedeutet ein Verhaltensmuster zu benutzen -oder auch: eine Metapher zu aktivieren, in diesem Fall: das Riff. Auch das Riff ist eine Metapher. Sie beschreibt ein Sabotagemuster, welches ein Hindernis in der Reise des Lebens darstellt, an dem man zerschellen kann. Das Unbewusste sagt mit diesen beiden Metaphern, dass die Dame mit dem Glauben, dass “keiner mehr zu ihr passt”, ihren künftigen Lebensweg im Hinblick auf eine Partnerschaft aktiv sabotiert.

Um das Reversal zu hören bitte hier klicken:

Zur Erinnerung

Es ist wichtig zu verstehen, dass beide Erscheinungsweisen der Sprache, bewusst und unbewusst, inhaltlich Bezug aufeinander nehmen und sich ergänzen. Diese Komponente ist eine der wichtigsten Faktoren zum Verständnis der verschiedenen Dimensionen in der Kommunikation des Unbewussten.

Jetzt mag man sich fragen, worin der Nutzen darin liegen kann, so ein Reversal zu kennen.
Und wiederum hat unser Unbewusstes einen genialen Weg für uns gefunden, ungünstige Verhaltensmuster zu akzeptieren und zu verändern, und bietet uns die Möglichkeit einer Transformation von innen heraus.

Analyse und Erarbeitung der Transformation

Unsere Selbst-Ent-Wicklung beginnt mit einem Gespräch über die Thematik, die bearbeitet werden soll, sei es im Bereich Beziehungen, Gesundheit, Finanzen oder Karriere. In dem Gespräch, das aufgenommen wird, wendet der Coach bestimmte Fragetechniken an, die den Zweck haben, die Metaphern, die unsere Verhaltensmuster beschreiben, in Form von Reversals zum Vorschein zu bringen. Jede Metapher hat ihre eigene Bedeutung und steuert unser Verhalten in bestimmten Situationen unseres bewussten Lebens. Das Aufdecken dieser Metaphern hilft uns dabei, unsere Verhaltensmuster und -motivationen zu verstehen.

Beispiel

Hier ist ein weiteres Beispiel, in welchem das Unbewusste ein Verhaltensmuster in Form einer Metapher beschreibt.

Klientin: „Weil, [weil ich denke] dann, weil ich hab immer den Beigeschmack das tut er jetzt nur um mir zu helfen, aber eigentlich nicht weil er mich lieb hat.“
Bin jetzt Hitler

Das Wort „Hitler“  ist in ISR eine Metapher und beschreibt ein rücksichtsloses, diktatorisches Verhalten sich selbst und anderen gegenüber. Das Unbewusste der Klientin benutzt diese Metapher, um ihr Verhalten gegenüber ihrem Partner deutlich zu machen. So eine Metapher lässt sich lösen, wenn wir sie akzeptieren und ihr Vorhandensein in unserem bewussten Verhalten erkennen. Es ist gut, wenn diese verhaltenssteuernden Metaphern zum Vorschein kommen, denn nur so können wir sie lösen und damit wieder in unsere wahre Essenz zurückkehren.

Hinweis: Wir sind nicht unsere Metaphern – Metaphern beschreiben nur unser Verhalten!

Um das Reversal zu hören bitte hier klicken:

Das 2. Gespräch

In einem zweiten Gespräch, das ebenfalls aufgenommen wird, suchen wir nach Anweisungen des Unbewussten, wie die ungünstigen Verhaltensstruktur-Metaphern, die sich in der ersten Aufnahme gezeigt haben, auf positive Weise verändert und umgestellt werden können. Die Anweisungen, auf welche Weise die Metaphern zu transformieren sind, erhalten wir wiederum vom Unbewussten des Sprechers in Form von Reversals. Das folgende Beispiel zeigt, welche Anweisung das Unbewusste dieser Klientin gegeben hat, um die Metapher „Hitler“ zu lösen.

Beispiel

Klientin: „[Das ist so Scheisse was sich] einfach da so aufgebaut hat in den letzten zwei Jahren.“
Hitler wird erschossen

Dadurch, dass die Klientin ihr Verhalten anerkennt und auch sehr unglücklich darüber ist, ist die Bereitschaft ihres Unbewussten für Unterstützung vorhanden. Es liefert eine einfache Instruktion: die Metapher ist mit großer Kraft (mit einem Schuss) zu erledigen; das Wort „wird“ zeigt an, dass ihr von dieser Metapher gesteuertes Verhalten erfolgreich transformiert wird.

Um das Reversal zu hören bitte hier klicken:

Und jetzt mag man sich fragen, wie diese Instruktion auszuführen ist, und das bringt uns nun zum nächsten Teil der Arbeit mit Inner Speech Revelations® – die Metareise.

Metareise – Die Transformation von Metaphern & Verhaltensmustern

Mit den Informationen, die wir in den Analysen der beiden ersten Gespräche erhalten haben, werden wir nun die Transformation der unerwünschten Metaphern und Verhaltensstrukturen mittels einer Metareise einleiten. Eine Metareise ist eine meditative, individuell für die jeweilige Person erstellte, geführte Bilderreise durch ihr Unbewusstes. Dabei wird mit den Metaphern und Symbolen gearbeitet, die zuvor in den Analysen aufgetaucht sind. Zu Anfang der Metareise sehen wir die Metaphernwelt der Person in ihrer momentanen ungünstigen Form. Dann werden Helferfiguren eingeführt, die normalerweise in den Reversals des zweiten Gesprächs als Metaphern auftauchen. Sie helfen dabei, unerwünschte Metaphern zu ändern oder auch ganz zu lösen. Durch diese Änderung auf der unbewussten Ebene können sich auch die jeweiligen Verhaltens- und Glaubensmuster in der bewussten Realität ändern, und ein Weg kann sich öffnen, das Leben neu zu gestalten.

Durch ein abschliessendes Nachgespräch, das mehrere Wochen später stattfindet, untersuchen wir, inwieweit sich die unerwünschten Metaphern dauerhaft gelöst und transformiert haben. Im Fall unserer Klientin ist unter anderem auch die Metapher ‚Hitler‘  erfolgreich aufgelöst worden, ihre Beziehung hat sich wieder zu einer wesentlich harmonischeren Partnerschaft entwickelt.

Unsere Seele spricht!

Auf der tiefsten Ebene unseres Inneren können sich Reversals über Dinge äußern, die sich auf Gott und die Seelenwelt beziehen. Reversals der Seele sind immer von besonderem Interesse, beschreiben sie doch die Qualität der Verbindung zwischen uns und unserem göttlichen Kern. Reversals der Seele sind sehr wertvoll, denn die Seele beschreibt oftmals unseren inneren Zustand. Über die Seele gibt es viel zu erzählen, doch für diese Einführung in die spannende Arbeit der Selbst-Ent-wicklung mit Inner Speech Revelations® stelle ich ein Reversal vor, in welchem die Seele eine bewusst gemachte Aussage kommentiert. Dazu ist es wichtig zu wissen, dass die Seele sich immer mit Namen meldet (Seele) und von sich in der dritten Person spricht. Das folgende Tonbeispiel stammt aus einer Aufnahme in der hinterfragt wurde, ob der Sitzungsdurchgang für die bearbeitete Thematik erfolgreich war.

Beispiel

Klientin: „Ja das Resultat werd ich sehen Karina, das war für mich vor allem das Ziel, mal mal diese Männerdinge [aufzulösen oder?] Ich habe wirklich tief das Gefühl da hat sich grundsätzlich was geändert.“
Deine Seele frei

Eine großartige Bestätigung des Unbewussten für diese Dame: sie ist in der Wahl eines Partners nicht mehr von alten Mustern beeinflusst, sondern kann frei aus dem Inneren heraus eine neue Beziehung eingehen. Seit mehreren Jahren lebt sie in einer harmonischen und liebevollen Partnerschaft.

Um das Reversal zu hören bitte hier klicken:

Einzelsitzungen werden weltweit in deutscher & englischer Sprache via www.skype.de ausgeführt. Sitzungen sind auch für Kinder und Jugendliche möglich.

Das Online Studium zur Analyse mit Inner Speech Revelations® gibt es momentan in deutscher Sprache.

Für weitere Informationen bitte E-Mail an:

Karina Kaiser

Karina Kaiser
Coach & Studiumsleiterin

E-Mail: [email protected]
Webseite: www.innerspeechrevelations.com
Mobilnr.: +61 438 558 100
Skype ID: karinaksr

Karina Kaiser
Karina Kaiser arbeitet seit über 25 Jahren mit alternativen Methoden im körperlichen, emotionalen und energetischen Bereich. Sie ist in Deutschland geboren, hat 12 Jahre in England gelebt und wohnt seit 1992 in Byron Bay, Australien. Zuvor reiste sie über 20 Jahre lang als Fallschirmspringerin zu Skydiving-Events in aller Welt und war Teilnehmerin beim Frauenweltrekord 1990 im Formationsspringen (80 Frauen) in Frankreich. 1973 war sie mit 15 Jahren die jüngste Fallschirmspringerin Deutschlands. Nach einer langjährigen Tätigkeit in den Bereichen Fusszonen-Reflextherapie, Rebirthing, Body- und Energiearbeit hat sich Karina Kaiser auf Coaching mit Inner Speech Revelations spezialisiert. Karina Kaiser hilft ihren Klienten, die Ursachen der ungünstigen Verhaltensmuster und Glaubenssätze anhand der Reversal-Analyse zu erkennen und zu akzeptieren. Mit Hilfe der Metapher-Umstellung unterstützt sie den Klienten in seinem Veränderungsprozess und hilft dabei, eine Auflösung der unerwünschten Verhaltensstrukturen auf einer tiefen, unbewussten Ebene einzuleiten. Karina Kaiser bietet jedem die Möglichkeit, sich mit seinem eigenen inneren Selbst neu zu verbinden und die Schwingung der tiefen inneren Harmonie und der Selbstliebe wieder herzustellen. Karina Kaiser spricht deutsch und englisch und berät Privatpersonen sowie auch Geschäftsleute in Einzelsitzungen, persönlich und/oder über das Internet. Jedes Jahr bietet sie ein Online Inner Speech Revelations Studium in beiden Sprachen an

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here