Die Masse ist verblödet, willfährig, bequem und gedankenfaul

wartezimmer
Wartezimmer © weidegruen, Lizenz: CC BY-SA 2.0

03. April 2017, liebe Leser, liebe Menschen, die ihr alle evtl. „Aprilscherze“ in den Medien nicht mehr erkennt,

bevor ich zum „Casus Cnaxus“ komme, nur kurz zwei Bemerkungen/Hinweise:

– Die Medien geben sich alljährlich der Mühe hin, Ihre Hörer oder Leser auf`s Glatteis zu führen, also „Scherze“ zum 1. April zu streuen.

Nun, das wird stets problematischer, denn mittlerweile finden wir unter den täglichen Meldungen, dies also ohne Attribut des 1. April, nur noch den Wahnsinn!

Unser hiesiger Sender vermeldete z.B. als „Aprilscherz“:

„Zukünftig soll der Verkauf von alkoholischen Getränken unter der Woche verboten werden“,

haha, ist das lustig, allein, wo ist der „Scherz“?

Das entspricht allenfalls und punktgenau der stetigen Reglementierungspolitik, die Blödheit in öffentlich-“rechtlichen“ Sendern nimmt anscheinend überhand!

„Komaähnlicher Zustand: Mysteriöse Krankheit befällt Flüchtlingskinder in Schweden“,[1]m.focus.de: Mysteriöse Krankheit befällt Flüchtlingskinder in Schweden so der „focus“, liebe Leser, dieser Bericht sollte Sie sehr interessieren oder aber vor allem fit machen!!

Lernen Sie aus dem dort Geschilderten und machen Sie sich wirklich fit, die Schweden-“flüchtlinge“ zeigen, wie es funktioniert!

Fallen Sie z.B. einfach „ohnmächtig“ um, wenn Ihnen Ihre Bank einen Kleinkredit verweigert usw., wir dämlichen Bürger hierzulande können aus diesem Beitrag nur dazulernen, ein hervorragendes Lehrmittel!

Kommen wir zum „Casus Cnaxus“, nämlich zu der Erklärung schlechthin, warum in unserem Land, aber auch in anderen Ländern Europas und eigentlich weltweit der Wahnsinn grassieren kann, ein Wahnsinn, ausgelöst, geführt und treulich geleitet durch die parasitären Eliten.

Die Erklärung hierfür ist ganz einfach, sie bedurfte keinerlei Forschungen durch Experten, welche Millionen an Euronen/Dollars benötigen, nein, es bedurfte lediglich eines aufgeweckten Teams, ein paar Kameras und eines Wartezimmers in einer Arztpraxis.
Dort nahmen einige Teammitglieder dieses Versuches als „wartende Patienten“ Platz und hatten gem. Plan die Anweisung, sich bei einem Signalton kurz von ihren Plätzen zu erheben, sehen Sie sich an, was die Folgen waren…

Die Masse ist verblödet, willfährig, bequem, gedankenfaul, das ist all das, was die NWO braucht, aber so was von, klar, wer dagegen rebelliert, der bekommt selbstverständlich die „ganze Härte des Rechtsstaats zu spüren“, hier nun das Video:

So viel für heute, das Wochenende war hart. Es reicht gerade noch zu
c.c.K.e.d. – weitere Erkenntnisse werden folgen, auch die Ochsenfrösche machen sich prächtig…(sdg).[2]www.lutzschaefer.com: Wissenenswertes aus dem April 2017

Quellenangaben, Fußnoten und Weiterführendes   [ + ]

1 Kommentar

  1. Man kümmert sich nicht um EIGENE Kinder und Jugendliche – warum sollte man es um die Fremden tun!? adamlauks.com/2015/11/03/das-leiden-der-kinder-von-meerane-oder-sommer-1981-die-unterschlagene-aufarbeitung-des-ddr-sozialismus

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here