4 Pflanzen im Schlafzimmer für einen guten Schlaf

Pflanzen auf weißer Fensterbank

Viele Menschen leiden an Schlafapnoe, Schlaflosigkeit, Nachtängsten und Schlafstörungen. Schlafapnoe ist eine Schlafstörung die auftretet, wenn deine Atmung unterbrochen wird, während du schläfst. Diejenigen, mit unbehandelter Schlafapnoe könnten wiederholt aufhören zu atmen, während dem schlafen. Das bedeutet, dass der Körper und das Gehirn möglicherweise nicht genug Sauerstoff bekommen. Es gibt 2 Schlafapnoe-Typen:

-OSA (obstruktive Schlafapnoe) wird durch Verstopfung der Atemwege verursacht, wenn die Rückseite des weichen Gewebes des Halses während des Schlafes zusammenbricht.
-Die zweite Art ist die zentrale Schlafapnoe, wo die Atemwege nicht blockiert sind, aber das Gehirn den Muskeln nicht signalisiert zu atmen, aufgrund der Instabilität in dem Atmungszentrum.

Schlafapnoe kann jede Person beeinflussen, egal welchen Alters. Die Risikofaktoren dafür sind: gastroösophagealer Reflux, mit einer Familiengeschichte von Schlafapnoe, mit einer großen Halsgröße, über 40 Jahre alt, Übergewicht, männlich und nasale Hindernisse aufgrund von Sinusproblemen, Allergien oder ein abweichendes Septum.

Glücklicherweise gibt es eine natürliche und einfache Möglichkeit, den Schlaf zu verbessern. Bringe einige der folgenden Pflanzen in dein Schlafzimmer und genieße die entspannte und ruhige Atmosphäre, die sie bieten.

4 Pflanzen im Schlafzimmer für einen besseren Schlaf

1. Bogenhanf

Bogenhanf
©Peter A. Mansfeld, lizensiert unter CC BY 3.0.

Der Bogenhanf ist sehr pflegeleicht und aufgrund von seinen großen Blättern ist es für ihn ein Kinderspiel die Luft zu reinigen. An einem sonnigen Platz wird er sich wohl fühlen und wächst verhältnismäßig zwar langsam, lebt aber dafür viele Jahre.

2. Lavendel

Lavendel

Die entspannenden Eigenschaften dieser Pflanze können nicht nur Stress und Angstzustände lindern, sondern können auch die Herzfrequenz verlangsamen und Ruhe in deinem Schlafzimmer bieten, was sie perfekt macht für einen guten Schlaf. Auch diese Pflanze sollte an einem möglichst hellen Platz platziert werden.

3. Efeu

Efeu - Ivy

Efeu gehört zu den Pflanzen, mit den höchsten luftreinigenden Wirkungen. Er verbessert die Luftqualität, absorbiert Gifte aus der Luft und setzt Sauerstoff frei. Auch diese Pflanze gedeiht optimal bei hellen Lichtverhältnissen, aber nicht in direktem Sonnenlicht.

4. Aloe Vera

Aloe Vera

Diese erstaunliche Pflanze liefert viel Sauerstoff während der Nacht, die Schlaflosigkeit hilft und Ruhe und Frieden zum Einschlafen bietet. Sie liebt die Wärme, deshalb ist ein sonniger Platz für sie ideal.


Das Original ist von Erhöhtes Bewusstsein, lizenziert unter CC BY 4.0.


Quellen

  • homeremedieshouse.com
  • naturalhealthyteam.com

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here