Die fabelhafte Welt der Missverständnisse

Um zunächst einmal die Überschrift verstehen zu können, möchte ich diese kurz auseinandernehmen, denn dadurch kannst du die Zusammenhänge besser erkennen.

Wenn wir etwas als fabelhaft bezeichnen, dann wollen wir damit zum Ausdruck bringen, dass es sich um etwas handelt das all unsere Vorstellung, all unsere Erwartungen übertrifft. Wobei es sich bei fabel-haft nicht um eine Geschichte handeln muss, die uns gefangen hält.

Die Welt ist lediglich das was wir als solche erkennen können. Dies ist zwar mit unseren „normalen“ Sinnen und so wie wir sie miteinander verbinden schon eine ganze Menge, aber in der Betrachtung des großen Ganzen beinahe lächerlich gering und dennoch sind wir bereits mit dieser Stecknadelkopf großen Menge hoffnungslos überfordert.

Ein Missverständnis kann nur ein (unbeabsichtigtes?) falsches Auslegen einer Aussage oder Handlung sein, denn Miss drückt aus, dass etwas gegenteilig, nicht richtig und daher falsch läuft, und Verständnis setzt voraus das ich Verstand besitze, um verstehen zu können. Doch die Vorsilbe ver- zeigt auf, dass dies nicht mit Sicherheit so sein muss. Ver- ist daher immer ungewiss, was du bei verlieben, verloben, Versicherung, usw. oder eben auch bei Verstand erkennen kannst, denn ob die Dinge wirklich so sind wie sie uns erscheinen, wissen wir erst in einer ungewissen Zukunft. Also allein schon in der kurzen Überschrift, jagt ein Paradoxon das andere und dennoch glauben wir zu wissen was damit gemeint ist.

Doch sind wir aus dieser Welt des bedingungslosen Glaubens bereits heraus gewachsen und dadurch groß geworden?

Wie sehr wir mit dieser Welt verbunden sind, die einige als Ordnung (Matrix) und andere als Täuschung (Maya) bezeichnen, können aufmerksame Beobachter jeden Tag wahrnehmen. Da jedoch jeder die Wirklichkeit unterschiedlich wahr-nimmt, gibt es eben auch unterschiedliche Wirklichkeiten. Dies hat selbst die Quantenforschung „bewiesen“, indem sie herausgefunden hat, dass jeder Beobachter eines Experiments bzw. Ereignis sein eigenes Ergebnis erhält (siehe dazu das Gedankenexperiment „Schrödingers Katze“ oder auch das Doppelspaltexperiment).

Fest-gestellt (also starr wie Dogmen?) wurde dadurch, dass die Dinge nicht immer so sind wie sie scheinen und der Mensch in einer ordentlichen Täuschung lebt. Der Mensch schaut dabei durchs Schlüsselloch auf eine Leinwand und glaubt dennoch die Welt erklären zu können. Es ist deshalb so vieles möglich, wodurch jeder in seiner eigenen bunten Blase wunderschön und großartig leben kann, solange er nicht mit unterschiedlichen Blasen zusammen prallt, weshalb sich auch so gerne Menschen die Gleiches im Sinn haben zusammentun. Das scheint dann wohl das Un-Verständnis zu erklären, dass wir gegenüber Menschen pflegen die eine andere Sicht-weise haben und da unser Ver-Stand nicht immer sicher ist, kommt es je nach Art und Weise und je nach Sicht zu fabelhaften Vorstellungen.

Aber wie können wir dennoch unseren eigenen Weg gehen, ohne allzu großen Schaden zu verursachen?

Wir müssen uns mehr anstrengen Ordnung in unser Chaos zu bringen. Verwirrung, also Chaos fängt auch mit der Sprache an. Fälschlicherweise glauben falsche Weise immer noch, dass Ordnung aus dem Chaos entstehen muss. Doch um uns herum existiert bereits eine Ordnung, nämlich das Gesetz von Ursache und Wirkung. Wäre es also nicht besser einmal in sich zu kehren und zunächst dort Ordnung zu schaffen?

Die Antwort liegt wie immer in uns selbst. Verantwortung ist daher solange ungewiss bis wir Antworten haben. Wer das Prinzip aus Ursache und Wirkung verstanden hat, der kann nicht nur die Zukunft besser deuten und dadurch verstehen wohin der Weg unserer Gesellschaft führen wird, sondern kann auch erkennen, dass es sich bei der Kommunikation um verschiedene Blickwinkel der Beobachter handelt.

Verständigung kann nur entstehen, wenn wir dauernd an uns selbst arbeiten, anstatt ständig andere zu kritisieren. Es ist daher immens wichtig sich auszutauschen, wobei wir immer wieder prüfen sollten, ob die Worte und Zeichen die wir für unsere Betrachtung benutzen auch für beide dieselbe Bedeutung haben, denn aus der Praxis der Quantenforschung wissen wir ja inzwischen, dass eben beide richtig liegen können. Und so kann für den einen die Erde eine Kugel sein, für den anderen eine flache Scheibe und dennoch haben beide Recht.

Ebenfalls wichtig ist es nicht die Freude zu verlieren, in der fabelhaften Welt der Missverständnisse, deshalb trage sie stets an einem Bund bei dir, zusammen mit Liebe, Wertschätzung und Dankbarkeit.

Mensch, erkenne dich selbst…!

Beste Grüße von Holger ([email protected])

Quellenangaben:

Ich verzichte bei meinen Betrachtungen inzwischen auf solche, denn was sollen sie letztlich beweisen? Ich denke dies hat mein Blickwinkel oben bereits gezeigt. Es geht mir deshalb immer nur darum dich und andere zum Nachdenken anzuregen, denn wie oben bereits beschrieben gibt es unglaublich viele Möglichkeiten, aber nur einen Weg. Du darfst meine Anregungen als kleine Wegweiser sehen, denen du allerdings nicht folgen musst. Bedenke lediglich, dass jede auch noch so kleine Ursache ihre Wirkung hat…!

Holger Schmid
Holger Schmid
Er hat Kinder, Familie, Freunde und viele Bekannte, und möchte dass wir alle in Zukunft unser Leben so führen können, wie es eigentlich für uns vorgesehen ist. Ein selbstbestimmtes Leben in Freiheit, ganz ohne Angst. Holger Schmid inspiriert die Leser mit seinen Erkenntnissen, Fragen und Denkanstößen!

3 Kommentare

  1. [“…und so sprach das Bewußtsein und vergaß das Unterbewußtsein nach dessen Ansichten, Wohlbefinden, Mission und Handelns auf dessen Actio zu befragen, nach dessen das Bewußtsein in Reactio tritt, also Rück- oder entgegen also Rück-Reaktion tritt, durch die fälschliche Verknüpfung der gespiegelten Wahrnehmung aus denen dann weder Fehler noch Fehlinterinterpretationen mit den daraus resultierenden Ent,-Beschlüssen entstehen, die wiederum gelegentlich auch empfundener Schmerz oder Freude in den verschiedensten Formen nach sich ziehen kann.
    Nachgefragt bei Matthäus, der uns wissen ließ in 9;29, “Jedem geschieht nach seinem Glauben.” also Lehre, die in der Programmierung des Unterbewußtseins endet und dieses nur das wieder gibt, was als wichtig erachtet wurde, um es in den Wiederholungsmuster zu bringen, solange bis eine ” Einsicht” also ein Aha-Erlebnis erfolgt, weil z.Bsp. schmerzvoll, um eine Ent-Scheidung folgen zu lassen, behalten oder löschen.
    Alles was wir denken und fühlen, sagen und tun, ist simple gesprochen eine reine Programmierungssache. 0 und 1. Ja oder hmmm…neeiiinnnn….Einspruch ! In der Lehre des Seins gibt es kein Ja oder Nein, Richtig oder Falsch, ein Gut oder ein Böse, ein Für oder ein Wider…..es ist eine Ent-Scheidung, also Programmabruf, diesen oder jenen Weg zu gehen, ob leicht ob schwer, angenehm oder unangenehm, was dem Großen Geist, der Seele, dem Unterbewußtsein, also dem Computer unter der Harten Nuss, so was von egal ist, was da für ebenso vorprogrammierte gelernte, übernommene oder nachgemachte Empfindungen daraus sich entwickeln, ob Freud ob Leid, Liebe und Hass, wobei Leid, Hass, also die negativen Empfindungen ebenso stumpfer von aussen einwirkende menschengemachte Programmierung ist [5G-mind-control], denn der Große Geist, die Seele mit dem Herz, also das gesamte Energiekonzept ist eben nur und ausschließlich auf Liebe und Gedeihen ausgerichtet, welches mit dem von menschen erschaffenen Sammelbegriff ” Gott” benannt wird.
    Ein ” guter Gott” im ewigen Kampf gegen viele ” bösen Götter oder Gottheiten, was im Widerspruch steht, denn es gab durchaus gute Götter und Gottheiten”. Dennoch alles Fiktionen? Zum Teil richtig und zum Teil falsch, denn nicht zu vergessen, die uns unbekannten Dimensionen und deren Lichtwesen, die auf diesem Planeten ebenso ihre Erscheinungen hatten und haben, dennoch, Angst und Schrecken sind Erfindungen von menschen um anderen menschen Angst zu machen, zum Vorteil des eigenen Geschäftstreibens, oder gar wie es im Orient als ” Schmerzen in die Herzen werfen ” genannt wird um zu herrschen, in passender wirkungsvollen Bekleidungen, Farben und Kopfbedeckungen, Lametta hier und da, vollgeladen mit Symbolen und Zeichen und je lauter gebrüllt wird umso mehr Macht und Gewalt wie ungleiche Waffengewalt, weil Kommerz, wird diesen uns beherrschenden armseligen Wesen an Achtung und Respekt gezollt, ohne gewahr zu werden, dass sie nackt vor dem Spiegel aus demselben Holz geschnitzt wurden. Alle nur eine Frage der Sicht und Akzeptanz wie das Fehlen der Erkenntnis über den eingeschlagenem Weg, der wiederum Ent-Scheidungen abverlangen. Hier lang oder da lang.
    Wenn also in den Büchern davon geschrieben wurde und wird, auf der einen Seite, ” Du sollst nicht töten” usw. dann kann auf der anderen Seite nicht ” die Strafe Gottes” stehen um das ” Böse” zu zerstören…..auch das ist ein fatales Miss-Ver-Ständnis der Lehre, wie es Neele Walsch in Gespräche in Gott beschrieb, man habe diesen falsch verstanden. Richtig, Stimmt. Doch dies hat was mit dem augenblicklichen Standpunkt zu tun. Wo gerade gestanden wird. Rückschritt-Fortschritt. Die HERRschenden glauben mit ihre altertümlichen eingeschworenen „traditionellen“ Rückschritten den Fortschritt kontrollieren zu können, nur mit Gewalt, Erpressung, Bedrohung, weißen Terror, was aber böse enden wird, denn daraus erfolgt der sich laufend negativ verändernde Stillstand, im Glauben das es fortschrittlich ist um sich aus der Verantwortung zu stehlen. Ver-ant-Wort. Das „ung“ ist bedeutungslos.
    Doch so einfach ist es aber dann doch nicht, denn Altbewährtes, was funktioniert um eine geordnete zuverlässige für all geltende zivilisierte Grundordnung und bindende Grundrecht-Rechtsprechungen vorzugeben steht dem alten nicht Bewährtes und daran festhalten, im Wissen, dass es nicht mehr Zeitgemäß ist, ist vorprogrammierter Untergang. So auch das Festhalten an tödlichen, bzw. nicht mehr Zeitgemäßen„ Gesetzen“, die Geschäftsordnungen und unlauteren Praktiken sind, nur um wenige ihre Unrechts und Verbrechen an der Menschlichkeit zu decken. Also fabelhaftes Missverständnis des Sinns und Seins der Naturrechte-Menschenrechte und den sinnvollen Geboten?
    Denn alles ist eine Frage der Fehlinterpretation des Seins und eine Richtungsentscheidung die entweder für gut oder für schlecht, richtig oder falsch, gerecht oder ungerecht, bis tödlich empfunden wird, was, wiederum dem Großen Geist mit Seele völlig wurscht ist. Betrachte das mal aus der Sicht der niedlichen Djini, die das immer sagte: “As you wish, my master”
    Es stellt sich immer die Frage der Denkgewohnheiten, also dass was anerzogen, übernommen und für wahr empfunden wird, die das gesamte Erscheinungsbild und die Denkweise prägt. Im zunehmenden Alter kommt die Erkenntnis und die Weisheit dazu, auf dem Weg zurück in die Kindlichkeit, bleibende Resultate aus dem Erlebten und den daraus resultierenden Folgen. Egal in welcher Ausrichtung. Denn, wie gesagt, es gibt weder ein Richtig noch ein Falsch im Unterbewußtsein, es sind Wege die gegangen wurden, wobei die äußerliche Beeinflussung, die die Lehre der Psychologie der Masse, eine entscheidende Rolle spielt, ob blind gefolgt, überzeugt gehandelt, ohne dass ein Abgleich erfolgt.
    Um das Ganze zu verstehen, ist es umso wichtiger erst sich einmal die simple Frage zu stellen, „was bin ich“, „wer bin ich“, „wo bin ich“ und „warum bin ich“. J e s u s . „Ich heiße mich; Ich bin“. Das ist ein Althochdeutsches Wort und derjenige, der diese Wort benutze wusste sehr genau wer und was und warum und weshalb er damit sagte, was und wer er ist : “ich bin ich”. Er wußte dass der Name Schall&Rauch ist und lediglich eine kommerzielle geliehene Funktion, also ein Pfandwert ist.
    „Herr Richter, Sie haben mich hierher auf ihr Schiff [privates kommerzielles Unternehmen, Gericht genannt] zitiert, wegen einer nicht bezahlten Rechnung. Ich frage Sie, eh hier geurteilt wird, wenn gut versichert, was ist eins und eins?“ Übliche Antwort : „Zwei“. „Herr Richter, was ist fünf und zwei?“ Die übliche Antwort: „Sieben“. „Das ist ein Irrtum, ein Missverständnis. Mathematisch vielleicht denkbar, aber ist links gleich rechts? Sehen Sie sich mal die adressierte Namensgebung und Folge des Rechnungsangebotes an und schauen Sie sich sehr genau die registrierten int. festgelegten Namensgebung und Namensreihenfolge auf dem zur Verfügung gestellten Firmen-ID-Registrierungskarten, wie Perso, Pass, hier sehen Sie, so frage ich Sie nochmals, ist eins und eins wirklich zwei, wie fünf plus zwei wirklich gleich sieben sein soll? Sehen Sie, das ist zwar ein nettes Rechnungs-Angebot, betrifft mich aber nicht, zwei Paar Schuhe der unterschiedlichsten Größe und Form, tragen Sie so was? Ihnen sei ein schöner Tag gewünscht“
    Wer also sein Leben rein mit dem Bewußtsein gestaltet, erfährt, die Kraft und Gewalt der menschen gemachten Vielfalt der unnatürlichen Beeinflussung bis tief in die Psychologie der Masse, smart-mind-control, um das vorgegebene Programm entsprechend zu verarbeiten, denn das Unterbewußtsein reagiert lediglich auf die Vorgaben und den darin enthaltenen Verhaltens und Reaktionsprogramme, die von den natürlichen Gesetzen wie Naturrechten abweichen, um am Wesen selbst Schaden zuführen.
    Wer allerdings in der Weisheit und Gewissheit lebt, dass die Macht des Unterbewußtseins über allem steht und Kräfte wie Heilung in unbegrenzter Vielfalt und Stärke wie Vielfalt an Möglichkeiten frei setzt, kann mit dem richtigen Glauben, nämlich an sich selbst der Wahrheit folgend„ Berge versetzten“ Siehe (Marcus 11;23).
    Der fortlaufende Auseinandersetzung zwischen gegen natürliche Angst, also der ganzheitliche Selbstschutzmechanismus und unnatürlicher Angst, sei es durch unkontrollierbare Fantasien oder künstlich erzeugte, um zu unterdrücken, also um zu HERRschen. Im Islam, Schmerzen in die Herzen werfen, in der westlichen pseudo-Religionsauffassung Terror, ob weißer ob schwarzer. Unnatürliche Angst als Waffe gegen die Menschheit, aber gleichzeitig d a s Geschäftsmodell, weniger, schlechthin. Also ein fabelhaftes inszeniertes rein kommerziell ausgeschlachtetes Missverständnis, was aber mit dem Sein und den natürlichen von Geist-Seele dem Körper mitgegebenen Selbstschutz wenig gemeinsames hat.
    Die schwarzen Bruderschaften inszenieren Krisen durch Angst und Furcht mit entmutigenden false-flage-operations. Mutlosigkeit. Wie der Löwe bei The Wizzards of OZ, wo der Strawman ( YOU !!) The Ironman, without heart, and the scared lion vor etwas unsichtbarem, schlotternde Angst hat, was aber hinter dem blauen Vorhang noch mehr Angst hat, entlarvt zu werden. Ein fabel-haftes Miss-Ver-Ständnis, wie vortrefflich hier analysiert und in Worte verfasst, daher der Orwellsche Satz : Ignorance is Power, also anerzogene Ignoranz-oder Unwissenheit ist die Macht der / des HERRschenden.
    Was ist aber nun die Lösung und Aufgabe, also Mission jedem Einzelnen „ Ich bin „ also des „ Seins“ ?
    Toto muss her um die Geschichte, Fabel, Lehre, Weltanschauung, Warnung, Lebenshinweis für das Erwachen um zu g e d e i h e n, nicht HERRschen oder beHERRschen oder beHERRscht zu werden von „ OZ“ Das Alphabeth in Nummern. Alles ist Nummerologie-Mathematik. Die ganze Bibel ist damit ausgestattet und vollgepackt und auch die Kapitel u. Versnummern sind niemals rein zufällig dem Text zugeordnet. Alles hat seine Bedeutung und Sinn.
    Also: OZ ist der numerische Wert der Buchstaben O und Z, ist 1526. Die Zahl 1526 in der Strong’s Concordance der „Heiligen“ Bibel bedeutet: ein Einwohner von Giloh. Und weiter geht’s : Der Ursprung des Wortes Giloh ist das hebräische Wort H1540 „gâlâh“ und bedeutet: ins Exil gehen.
    Folglich, dass fabelhafte des Traumes von Dorothy, während des Hurricanes über ihrer Farm in das Traumland von OZ, in das Dorothy verbannt wurde, führt! Dies ist genau parallel zu der biblischen Erzählung vom Exil vom Himmel in die Traumwelt hier auf der Erde! Aufgebaut auf Fantasie und kommerzielle Fiktion, in der die menschheit in die 3 Figuren, Strohmann, herzloser Eisenmann, künstlich verängstigter entmutigter Löwe, der seinen eigenen Schwanz als Trost und Tränenauffänger zweckentfremdet und nichts anderes mehr tut als zu wehklagen und auszujammern, wie schrecklich alles geworden ist……weil : Die Macht des Unterbewußtseins das reflektiert was über das Auge und die Verdrehung gepaart mit gewachsenen einprogrammierten Impressionen, die passenden Reaktionen und somit Lebenssituation selbst erschaffen wurde, denn das Unterbewußtsein ist wie ein Computerprogramm.
    Das, womit DU es fütterst, wird re-pro-du-ziert. Wieder-holt. Verknüpft und passend berechnet. Solange bis eine reset-delete, esc, Neu,-oder Umprogrammierung erfolgt. Die Funktion des Kurz,-Langzeitgedächtnisses. Kurzfristiges und langfristiges Vergessens, was oft mit Vergesslichkeit, im schlimmsten Fall mit Demenz fälschlicherweise betitelt wird, denn ein Dementer ist bereits in einer andren Welt. Die aber statt findenden Programmierung kann Heilung sein. Nenne es Einsicht, erfahren Weisheit. Lehre, Besinnung, Anerkenntnis des Irrtums usw. Die einen nennen es Logik, die anderen Psychologie, ob hohe oder tiefen-, und andere Syllogismus. Ergo, actio=reactio. Was DU ein gibts, erfolgt über das Gesetz der Resonanz in der Auswirkung auf das Hier und Jetzt, auch mit Verspätung. Weil automatisierte Rückprüfung ob das wirklich der Wille ist, der verinnerlicht worden ist, oder als Spontanität eben schnell wieder aus der Datei flutscht. Die Frage folgt immer : Willst DU das wirklich speichern; Willst DU das wirklich löschen. Es erfolgt aber immer eine Zwischenspeicherung solange, bis die Vergessenheit es dann richtet. Weg damit.
    Die Programmierung und der erwünschte output wird andererseits „ glauben – Glaube“ benannt. Glaube heißt, so die Erkenntnis, nicht wissen, ich weiß dass ich nichts weiß, doch wenn ich nichts weiß, woher weiß ich dann dass ich nichts weiß, also muss Wissen vorhanden sein um zu dieser Erkenntnis zu gelangen. Vielmehr muss es dann heißen, mein Wissen ist unvollständig und meine Mission ist, diese unendlich zu erweitern, sei es durch Lebenserfahrung, Erkentnisse, Studium, Geduld, Offenheit, Reife und Bereitschaft neues Wissen aufzunehmen und auch nach Prüfung an-zu-nehmen, aus Annahme eine Aufnahme zu machen, es zur Lebenserfahrung als Prozess des Gedeihens wahr zu nehmen, den Irrtum aber nie auszuschließen, denn die Programmierung erfolgt im Hier und Jetzt und was daraus morgen wird, ist lediglich eine Vermutung ob es gelebt, erfahren und in Anwendung kommt. Denn dies weiß und kann niemand wissen, denn es basiert alles auf der Erfahrung von gestern. Je älter der Körper wird um so mehr Weisheit entsteht im Wege zurück in die Kindheit, um mit diesem angesammelten Erbgut der folgenden und nachfolgenden Generation als neues Kind in Anwendung zu bringen um es dann weiter auszubauen. Eine fundamentale, nicht fabelhafte aber fabelhafte, also großartige Mission des Gedeihens. Und nur weil die so ist, können wir heute anders Leben als der Neanderthaler z.Bsp. Doch irgendetwas hat aber einen anderen Prozess des Gedeihens von zig tausenden von Jahren rapide unterbrochen, angesichts der komplexen hoch komplizierten Funde vergangener Hochkulturen, in der wir heute schon wieder als primitiv, dekadent, kleingeistig erscheinen. Zurück zu Dorothys Traum:
    Um wieder nach Hause zu kommen, sucht Dorothy den Zauberer von Oz. Auf dem Weg dorthin trifft sie auf die Vogelscheuche, die einen neuen Verstand braucht, den Blechmann, der ein Herz braucht, und den feigen Löwen, der Mut braucht.
    Römer 12,2 “Und seid nicht gleichförmig dieser Welt; sondern seid verwandelt durch die Erneuerung eures Sinnes, damit ihr beweisen könnt, was der gute und wohlgefällige und vollkommene Wille Gottes ist“.
    Hesekiel 36,26 “Ein neues Herz will ich euch auch geben, und einen neuen Geist will ich in euch legen; und ich will das steinerne Herz aus eurem Fleisch wegnehmen, und ich will euch ein Herz aus Fleisch geben“.
    Dorothy mit doG=God, Toto und ihre drei Begleiter finden das Schloss des Zauberers von Oz. Nach der Ablehnung durch den Zauberer von Oz werden sie in ein langes Abenteuer geführt, um den Besenstiel der „Bösen Hexe des Westens !!!“ zu bergen und den Zauberer von Oz zu besänftigen.
    Als sie zurückkehren, ist der Zauberer von Oz nicht erfreut und Toto zieht den [blauen] Vorhang zurück und enthüllt den Schlangenölverkäufer hinter dem Schleier. Der Zauberer von Oz ist beschämt und entschuldigt sich und findet schnell Wege, Dorothys Freunden zu helfen: ein Diplom für die Vogelscheuche, eine Tapferkeitsmedaille für den Löwen und eine herzförmige Uhr in Testimonialform für den Blechmann. Dann verrät er, dass er ebenfalls aus Kansas stammt und in einem Heißluftballon nach Oz gekommen ist, in dem er vorschlägt, Dorothy nach Hause zu bringen.
    Happy End always in the Stories of Hellywood? So soll es aussehen, den sie wissen, dass das Gute, also die positive Energie immer voraus, ist nie hintendran. So die Kosmischen Gesetze. Für Hellywood aber auch eine eingeplante Täuschung, den damit kaufen sie sich frei, durch Opfergaben, um im Hintergrund weiter zu Machen. So die Realität. Kein fabelhaftes Missverständnis, die Scheinheiligkeit und Unschuldsbehauptung nach aussen hin zu verkaufen, was auch ungeprüft stumpf abgekauft wird. Das somit erzeugte und provozierte fabelhafte Missverständnis, der Getäuschten, Gutgläubigen. Alles nasa. Aus dem Hebräischen : to deceive, or to carry. Täuschen und transportieren, es fragt sich dann daraus nur was, wenn erkannt wird, blauer Hintergrund, weiße Kleinbuchstabenschrift mit der v-förmigen rothen Linienform, welches die Zunge der Cobra im Hintergrund ist. Der Biss einer Cobra ist pepsi=isded, als deadly. Was da so alles drin ist in diesem schwarzen Suffgebräu…Willst DU die Wahrheit wissen? Dann spiegle ihre fabelhaften fiktionalen Geschichte, was sie sagen und wie sie es sagen und zu welchem Zeitpunkt, Datum, Ereignissen umzu. Alles keine Zufälle. Alles koordinierte vorprogrammierte Planung, die nur deshalb so teuflisch funktioniert, weil stumpf deren Vorgaben gefolgt und für Wert angenommen wurden und werden, aus purer Angst ums Überleben ohne zu wissen, die Opfer zu sein. Alles fiktionales Missverständnis.
    Nun, welche Rolle spielt also der Hund=doG=God, das Tier, Toto. [ warum wird das linke Spiel mit den Zahlen 6 aus 49[6 und 13] Lotto und Toto genannt?] welches den menschen zwar zu untertan gemacht wird, gegessen, vergewaltigt, zwangsgeimpft, zwangs-gechipt, rum experimentiert, oder gar geliebt, je nach passendem menschlichem gegenüber als HERR/FRAUCHEN, BESITZER; EIGENTÜMER usw. aber des menschen fiktionalen Gesetzen, welches Geschäftsordnungen und Geschäftsbedingungen sind nicht folgen braucht, weil eigene Naturgesetze und Sehens, wie Denkens diesen die Intelligenz verleiht. Ohne den Menschen ginge es den Tieren besser, weil der stupide mensch ihnen ihre Rechte und Freiheit raubt, wo wie diese unter sich, Souveränität, Freiheit, Naturrechte beraubt und von einer Hand voll HERRschenden selbst die menschen zu Tiere versachlich umdefiniert werden, um sie diese in ihre Geschäftsordnungen und Bedingungen als verwertbares, handelbares Produkt, Wertpapier, Obligation, Bonds, Pfand je nach Belieben zu vergewaltigen, bis hin zur Vernichtung und Ersatzteillager. Ein fabelhaftes Missverständnis derjenigen über die Existenzberechtigung des geistig beseelten gesitteten Wesens, Mensch genannt? Nein, es ist pure Absicht der Schwarzen Bruderschaften, die ein einträgliches Geschäft mit der Fiktion Satan, also Teufel, also BA’AL also vergötterten Grausamkeiten haben. Auch hier, Matthäus 6:24 Niemand kann zwei HERREN gleichzeitig dienen und in der alten Sure, wiedergegeben in MonaLisa=MoonAllah, 77x53cm= 4081 : „Nur Du entscheidest wessen Gott Du folgst“
    Also doG-God,Toto : stammt ebenso aus dem hebräischen: haphak . [ vielleicht Ursprung der Reederei Happag Lloyd, wenn der Bezug zum allbeHERRschenden Seehandelsrechts auch an Land erkannt wird???] Der numerische Wert der Buchstaben T und O ist 2015. Die Zahl 2015 in der Starken Konkordanz der „Heiligen“[ mysterium tremendum] Bibel [(altgriechisch βιβλία biblia ‚Bücher‘ ] bedeutet: umdrehen, umkippen. Toto wurde eingesetzt, um sich umzudrehen, den Schleier zu erheben und den Zauberer von Oz zu enthüllen, als Schlangenölverkäufer entlarvt,! Während des Finales des Films jagt Toto einer Katze ( auch ein Gott) hinterher und springt aus dem Heißluftballon, den der Zauberer von Oz in Auftrag gegeben hat, um nach Kansas zurückzukehren, was dazu führt, dass Dorothy ( auch eine Göttin) nicht mit dem Heißluftballon nach Hause fährt, während sie Toto hinterherläuft.
    Der Ausweg aus dem Teufelskreis ist, sich von der Macht Satans (der Schlange) zu Gott (Jesus: „ich heiße mich“, wie „ Christus = aus dem Althochdeutschen: „der Gerüstete“ ) ab zuwenden, um wirklich nach Hause in den Himmel zurückzukehren, also mit zurück verlangter Souveränität, Freiheit, Rechte und Ordnung, um Friede unter den Völkern, als Gott-vorgegebene Mission des gemeinsamen Gedeihens als In-di-vi-du-um, also das vom Großen Geist, dem göttlichen : e pluribus unum die wahre Bedeutung mit Leben zu erfüllen.
    Du bist Du, ich bin ich, geistig, beseelte gesittete Wesen, Geschöpfe des Kosmos, mit verliehenen kommerziell-gehandeltem Namen, registriert und buchhalterisch verwaltetet und an den privaten kommerziellen Welthandelsmärkten als juristische PERSONEN in fiktionalen Welten vergewaltigt und gehandelt und aufs schäbigste unehrenhafteste behandelt, weil aus Unwissenheit dies für als reale Welt billigend in Kauf angenommen wird. „Ich nehme an“!! weil unwissend, dass es an dem so richtig ist, weil die HERREN, also LORDS, KINGS und Re-PRÄSENTAIVE[juristische Titel] also die bezahlte, gekaufte Umprogrammierte Dienerschaft, ministrare-Ministranten-Minister in ihren privaten kommerziellen Unternehmungen, die sich Regierung und Staat nennend, die eigenen Völker vorsätzlich belügen und betrügen und ihnen mit fiesen Tricks und fabelhaften Geschichten den Gutgläubigen, als Gläubige dressiert, obwohl sie die Kreditoren sind, ihre Kinder und Leben wie sämtliche Rechte über Enteignung und Pfandrecht berauben, so auch ihr erwirtschaftes Kapital und dies als „ Lebensqualitätsverbesserung“ und „ Sozial“ verkaufen.
    Welche Hauptrolle ist hier noch in dieser Geschichte von Wichtigkeit? :
    Glinda(auch Göttin), die gute Hexe des Südens, erscheint und erklärt, dass Dorothy schon immer die Kraft hatte, nach Hause zu kommen; Glinda hat es ihr vorher nicht gesagt, weil Dorothy es nicht geglaubt hätte. Glauben heißt nicht wissen oder kein besseres Wissensangebot abrufen zu können, mangels Erfahrung und Selbsterkenntnis.
    Um wirklich nach Hause in den Himmel zurückzukehren, muss man an Christus – also „ich bin“ also AN SICH SELBST, glauben, was mit dem neuen Herzen, dem neuen Verstand und dem mutigen Glauben möglich ist, den Christus in uns gewährt. „ Ich bin gerüstet“, gegen die HERRschaften, durch Wissen.
    OK, zur Erinnerung : T und O numerisch gleich 20 und 15 . Aber Toto besteht aus zwei TO’s.
    Hintergrund zu den beiden Definitionen der Zahl 2015 in der Bibel, von denen die zweite das griechische Wort G2015 ́“νεια epiphaneia“ ist, was bedeutet: erscheinen. Der Kontext des griechischen Wortes „ἐπιφα epiphaneia“, betont den passenden Einfluss, den die sichtbare Erscheinung Christi auf die ganze Welt haben wird! Also das Erwachen der Menschheit durch neues Wissen, was mit-ge-teilt wird. Das bedeutet wiederum, dass der gegenwärtigen Menschheit erzählt wird, dass ein erneuert Messias in Erscheinung treten soll? wird?, in der Summe der vielen Prophezeiungen, insbesondere der blauen 1001Märchen-msm, verteilt auf Aktiva und Passiva die Bilanz des Eingetretenen nicht ausgeglichen derzeit erscheint. Wat nich is tan noch tommen, so KleinErna…..Who knows, aber es braut sich vieles zusammen, was aus den fabelhaften Missverständnissen daraus gestrickt wird, nur will der Wille Gottes eben nicht verstanden werden, sonders dessen durch Verdrehung und Spiegelung sich von wenigen zu eigen gemacht wurde, um seine Rolle-Funktion in ihrer Fiktion zu okkupieren:
    e pluribus unum. From many to one. Braunes Einheitsweltreich mit blauem Mantel und rother Kommunismus-Unterwäsche, made-in-china!!! Die weißen Flaggen wehen in Rom, beide Schlüssel in der Hand, die aber nicht in das selbe Schloss passen.
    Ihre satanische zionistische Neue-Weltordnung als G-B GREATBROTHER Einheitsweltreich Nuovo British-Imperium Romanorum als reines privates kommerzielles konkurrenzloses BigBusinessModell, was aber gemäß Offenbarungen dem erneuten Untergang sich selbst richten wird, denn e pluribus unum im wahren Gebot heißt, komme zusammen, teile die Lebenserfahrung, Wissen, Ideen, Möglichkeiten und entwickle gemeinsam in friedlicher Absicht auf Augenhöhe und Armeslänge unter den Geboten des ehrbaren m/w/i Kaufmann und Werkmanns, neues um gemeinsam daraus für alle zum Wohle die Wege des Lebens in Fülle und Reichtum zu gestalten.
    Fazit : Wenn der Name Toto mit Hilfe der Bibel entschlüsselt wird, ist er gleichbedeutend mit: sich umdrehen, umkippen und erscheinen, Manifestation, glorreiche Darstellung – und unterstreicht damit die passende Wirkung, die die sichtbare Erscheinung Christi auf die ganze Welt hatte und haben soll!
    So wie Toto Dorothy zu der Wahrheit geführt hat, wie man nach Hause kommt, so geschieht dasselbe, wenn sich nach der Erkenntnis durch Weisheit die Umkehr und Entbindung- ent-binden, also los-lösen, vom gelebten Irrtum, der lange Zeit als Spuk, als Fantasie, als gelebte Illusion, für wahr und unerschütterlich das Leben zeichnete, im falschen Glauben in der gut verkauften Sicherheit geborgen zu sein, You know, SafetyFirst-Public Safety die BigBusiness-Parole. Sich in Sicherheit gewogen fühlen. Gefühltes Sicherheitsverlangen= anerzogenes Geschäftsmodellabfrage durch Strauchdiebtum bis kommerziellen Terror= BigBusiness-Technik-made-in-china.
    Jesus, ich bin, offenbarte sich nach der der Buße, was ein menschengemachtes Wort ist, aber eben Einsicht und Erkenntnis ist, welches die Augen, Herz und Verstand öffnet und das Unterbewußtsein somit eine Umprogrammierung zum Guten und Richtigem Sein erfährt um damit erfolgreich zu handeln. Damit wird der allgegenwärtigen künstlich fiktional erschaffenen Macht durch Figuren, die Satan (des Schlangenölverkäufers) vergöttern und verherrlichen und lobpreisen ihre Scheinheiligkeit billigend abkaufen, ihre Verlogenheit gut finden, die Energie entzogen.
    Nur, wie soll das geschehen, Gewaltlos, passiv aber mit aktivem Einsatz? Nimm Psalm 34,5 zur Hand in dem steht: „Als ich den Herrn suchte, da erhörte er mich und machte mich frei von all meinen Ängsten“
    Das ist etwas völlig anders, wenn da stünde, als ich den HERRN suchte, da erhörte er mich und schürte meine Ängste um diesen noch mehr zu glauben und zu vertrauen um diesem zu Untertan zu sein.
    Darin liegt der linke Trick der HERRschenden. HERR/LORD = eine juristische Fiktion, dessen Macht und Verantwortungslosigkeit in der Versachlichung als PERSON, den menschen und ihren Menschenrechten bzw. Naturrechten beraubt. Im Buch Moses beginnt bereits die Täuschung. Gott, der HERR, dann nur noch HERR, der da sagte, wie im Englischen, God, LORD, the LORD said…..
    „Als i c h den Herrn suchte“ steht aber klar für : die unendlichen Kräfte meines allerschaffenden Unterbewusstseins, mit denen „i c h“ Berge versetzen kann, im Vertrauen auf den Großen Geist, von menschen „ heilig“ definiert, der all das umsetzt, was i c h und vor allem WIE „ich“ denke, will. Bemerke wie die Gedanken- u. Wortkontrolle weiter ausartet? Siehe Drucksache 19/14378 und § 90c StGB aus dem Hause des privaten rein kommerziell arbeitenden Liebes u. Wahrheitsministeriums-Konzern.
    So folge dem: D e i n Wille geschehe, wie im Himmel, so auf Erden, und führe uns in der Versuchung, denn D e i n ist das Reich, und die Kraft, und die Herrlichkeit, in Ewigkeit. Amen, so sei es..
    Die einen nennen es beten, die anderen meditieren, im Sinne der Seins ist es die dauerhafte positive Tiefenprogrammierung des Unterbewußtseins, die Träume und Wünsche zu verinnerlichen, um sie dann zu verwirklichen. Ob Glück, ob Gesundheit, ob Liebe, ob Wohlstand, ob Reichtum…nimm was Dir lieb ist und von Wichtigkeit, um glücklich und zufrieden mit Dir, Deinem engen Lebensraum Dich Begleitenden und auch Streitenden immer mit Gelassenheit, Leidenschaft, Weisheit und Ausgeglichenheit zu begegnen, denn nur die Liebe zählt, denn Gott, DU selbst, von Natur aus so programmiert, kennt kein Hass, Neid, Krieg, Tot, Bosheit, Falschheit, Verlogenheit. Hast Du das einmal richtig verstanden, wird Dir so widerfahren und Dir unerschöpfliche Lebensfreude Dir bescheren. Zweifle niemals, vertraue auf Deine innere Kraft, denn die ist unendlich. Dennoch gilt, glaube-nichts-und-prüfe-selbst, bis die innere Stimme, Dein großer Geist Dich wissen läßt, so ist es, so soll es sein und es wird so sein. 4Sure.
    Diesem ists egal in welche Richtung, ob in diese oder in jene Richtung, as you wish, master. Daher auch der Spruch, jeder ist seines Glückes Schmied und erlebt die selbst erschaffenen Leiden, bis die Erkenntnis und Weisheit gereift ist, einen glücklicheren, gesunden, Lebensbejahenden Weg zu gehen, der die Fülle und Reichtum des Lebens ermöglicht, denn alles ist da. Kostenlos. Es wurde uns nur genommen durch gezieltes Umprogrammieren des Unterbewußtseins, ständig und andauernd. JustSMARTer Raub Deiner Energie durch Zerstörung durch gefährliche Bestrahlung Deines Körpers-Geists-Seele. Weg mit dieser gefährlichen Waffe, auf das aller notwendigste beschränkt. Disziplinierter Umgang. Ignorance and indifference are the new deadly opioids of our society of today.
    Think positive, damit der eigene Herr, Du selbst, den Weg zu den grünen Auen und ewigem frischen Wasser in die Freiheit des Seins und Werdens findest. Fange jetzt damit an und es wird Dir geholfen. So wahr mir, Dir, uns Gott helfe. So die Worte, damit ein fabelhaftes erfülltes Leben Dein Herz mit reinem Licht erstrahlen läßt, auf Ewiglich und ein Missverständnis keine glaubhafte auszehrende Energie erhält.
    if the fiction believed to be true causes harm to mankind,
    the fiction must give way to the unbelieved truth,
    for the healing of mankind and world peace
    “Die Wahrheit ist nicht das, was du willst, sondern was sie ist, und du musst dich ihrer Macht beugen oder eine Lüge leben.” – Miyamoto Musashi
    Ein Reich scheitert immer an der Überdehnung der Grenzen. (aus: Valentin Falin: Zweite Front) Siehe die Offenbarungen bis zum allerletzten Satz.“]© a.r.r.s.o by the Author

    • “Da kann man glatt vom Glauben abfallen.” Eine Aussage in einem Gespräch das ich vor ein paar Tagen geführt und bejaht habe. Das wäre wohl auch an der Zeit 😉

  2. Hallo Holger, hallo Robert,
    Sehr schön wie Du, lieber Holger, mit deinen Beiträgen zum eigenständigen Denken anregst.
    Und dein Kommentar, lieber Robert, einfach genial 👍
    Einige Abschnitte sind zum ausdrucken, einrahmen und an die Wand der Weisheiten hängen!
    Obwohl alles für den Kontext wichtig ist…..
    Leider fehlt mir die Zeit in meinem selbst erschaffenen Hamsterrad gefangen viel zu lesen oder eigene Gedanken hinzuzufügen.
    Das gilt leider auch für deine Empfehlungen, Holger…..
    Lieber Gruß
    Christian

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Updates von den Autoren?Jetzt Newsletter abonnieren!
Holen Sie sich in regelmäßigen Abständen eine 2. Meinung und informieren Sie sich per E-Mail über neue Veröffentlichungen der EQUAPIO-Autoren.

Aktuelle BeiträgeAuch interessant!

Das Leid der Propheten

Wer sich die Mühe macht bzw. gemacht hat, meine Artikel zu lesen, der kann durchaus erkennen, dass ich bestimmte Geschehen schon vor...

Lockdown – shit happens!

Es wird keinen Lockdown mehr geben – wirklich? Es wird keinen weiteren Lockdown mehr geben. Das hört sich für...

Brot länger frisch halten mit einem Zirbenholz-Brotkasten

Eine Version dieses Artikels wurde erstmals auf zirbelkiefer.info veröffentlicht. Ein Zirbenholz-Brotkasten kann dafür sorgen, dass darin aufbewahrtes...

Drachenblut – Ein vergessenes Naturheilmittel (Sangre de Drago)

Eine Version dieses Artikels wurde erstmals auf drachenblut-kaufen.info veröffentlicht. Sangre de Drago ist ein rotbräunliches Naturharz, welches...

5 Gründe, warum Hanf-Toilettenpapier täglich 27.000 Bäume retten kann

Eine Version dieses Artikels wurde erstmals auf schoepferinsel.com veröffentlicht. Wir Deutschen verbrauchen durchschnittlich 93 Rollen Klopapier im...

Wie kann man Schwermetalle im Körper nachweisen?

Eine Version dieses Artikels wurde erstmals auf schoepferinsel.com veröffentlicht. Schwermetalle im Körper können ganz einfach durch einen...