Zensus abwehren – geht das?

Wie man mit der Firma Zensus auch etwas Spaß haben kann

Ja, es ist durchaus möglich mit der Firma Zensus etwas Spaß zu haben. Statt sich über Willkür, Terror, Datenraub und Androhung von körperlicher und psychischer Gewalt zu Tode zu ärgern, hat sich martin: [m. luder] erlaubt einen „Musterbrief“ zu verfassen. Ein Brief, der tatsächlich an diese Firma verschickt wurde. Okay, dieser Text, der hier nun öffentlich ist, wurde noch mit etwas mehr Humor gewürzt.

Und wenn Du Dich gleich fragst, ob das, was ich hier in lockerer und lustiger Art veröffentlicht habe, von der Meinungsfreiheit gedeckt ist, dann schau Dir mal hier an, was Satire darf. Kurz und knapp das Wichtigste:

“Das oberste deutsche Gericht hat festgelegt, dass die Satire dem Schutz der Meinungsfreiheit unterliegt. Außerdem kommt hier die Kunstfreiheit zum TRagen. Allerdings sind die Personenkreise der Künstler oder Satiriker nirgends rechtsverbindlich festgelegt worden und so darf sich jede natürliche Person Künstler nennen.”[1]https://www.giga.de/ratgeber/tipps/was-ist-satire-was-darf-satire/

Ja, ich bin ein Künstler, aber mir ist durchaus bewusst, dass Satire nicht alles darf. Ehrverletzung ist nicht mein Ding, aber für den einen oder anderen Lacher bin ich gut. Damit nun auch Du, mein lieber Schatz, etwas zum lachen hast, habe ich diesen Denkzettel bei EQUAPIO.com eingestellt. Viel Spaß beim lesen! Und denk dran: Am Schluss wird alles gut. Und wenn noch nicht alles gut ist, dann ist es auch noch nicht das Ende! Also Kopf hoch – die Wende in ein neues besseres Zeitalter ist nur noch einen Gedankensprung entfernt. So, und jetzt hau rein – lies!

martin: [m.luder] Mensch mit Natürlicher Person

[entspr. § 1 des staatlichen BGB, Stand 1896, Straße zum Untergang [666][12345] zu BRiD

persönlich

DR. XYZ -STATISTISCHES LANDESAMT BADEN-WÜRTTEMBERG

[70170] STUTTGART

zu Schopfheim, den [15.10.2022]

Zurückweisung Werbebrief

Mein Aktenzeichen: Liebe-leben-Gott 1 (Bitte immer bei Korrespondenz angeben!)

Ihr Schreiben mit angeblichen Datum vom [10.10.2022].

Sehr geehrte Frau DR. XYZ,

Ihr Werbebrief mit angeblichem Datum vom 10.10.2022 wird von martin: [m. luder] zurückgewiesen. Grund: eine andere Kollegin Ihrer lustigen Firma, Frau DR. ZYX, schrieb am 05.10.2022, dass der Heranziehungsbescheid als erledigt gilt. Sie schrieb auch weiterhin, dass aus technischen Gründen der Versand von weiteren idiotischen Briefen nicht mehr ausgesetzt werden konnte.

Okay, auch der Versand dieses Schreibens konnte aus technischen Gründen nicht mehr ausgesetzt werden. Ging einfach automatisch, ohne das Zutun von martin: [m. luder], raus!

Damit Ihr komisches Schreiben jedoch abschließend in die Tonne getreten werden kann, verlangt martin: [m. luder] nun einen Beweis, dass Sie tatsächlich bei der Behörde ZENSUS beschäftigt sind. Der Nachweis ist in notariell beglaubigter Form zu erbringen,. Es ist ein Beweis zu erbringen wofür, wie, wodurch Sie Rechte zur Vornahme hoheitlicher Handlungen übertragen bekommen haben.

Nun, martin: [m. luder] geht davon aus, dass Sie grundsätzlich gar nicht in der Lage sind Briefe von Menschen korrekt zu beantworten. Es muss davon ausgegangen werden, dass eine künstliche Intelligenz einfach automatisch irgendwelchen Blödsinn verzapft und Sie, Frau DR. XYZ gar kein Mensch, sondern nur irgend eine lustige Sache in einem Paralleluniversum sind. Bitte nicht künstlich aufregen! Das ist ja nur eine Meinungsäußerung von martin: [m. luder]!

Sie verstehen sicher, dass alles seine Ordnung haben muss, und dass martin: [m. luder] nun das persönliche Erscheinen von Ihnen anordnen muss! Sollten Sie nicht innerhalb von 14 Tagen nach Erhalt dieses Schreibens bei martin: [m. luder] persönlich erscheinen, dann wird ein Zwangsgeld in Höhe von 3.000.000.000 Euro festgesetzt.

Okay, diese Summe scheint erst einmal überzogen hoch zu sein, aber bei der Festlegung dieses Zwangsgelds wurde gleich die Hyperinflation mit eingerechnet. Weiter zur Sache!

Ganz wichtig! Der Besuch kann aber nur unter folgenden Bedingungen vonstatten gehen!

  • Sie müssen entweder doppelt geimpft oder geboostert sein. Dieser Nachweis muss schriftlich erbracht werden
  • Die Impfung darf nicht weiter als 3 Monate zurückliegen
  • Es muss weiterhin ein aktueller PCR-Idioten-Test vorgelegt werden
  • Sie müssen weiterhin nachweisen, dass Sie Ihren Doktor-Titel sich nicht erschlichen haben
  • Aus Sicherheitsgründen muss auch eine Identitätsfeststellung im Freien stattfinden
  • Sie müssen entweder eine frische FFP-2-Maske oder irgend einen anderen Lappen tragen, Hauptsache Sie ersparen mir Ihren Anblick
  • Es muss ein Mindestabstand von 20 Meter eingehalten werden. (Anmerkung: Der Abstand wird mit einem Metermaß nachgemessen)

Bei diesem Treffen erklären Sie gegenüber martin: [m. luder], dass Sie im Vollbesitz Ihrer geistigen Kräfte sind, sprich, dass Sie noch alle Latten am Zaun haben. Weiter erklären Sie, dass Sie es in Zukunft unterlassen werden martin: [m. Luder] irgendwelche automatisch erstellte idiotischen Briefe zu schicken, die von einer künstlichen Intelligenz verfasst wurden.

Okay, es ist martin: [klipfel] durchaus bewusst, dass Ihre Firma im Grunde genommen gar nicht berechtigt ist, irgendwelche Daten zu sammeln. Aber martin: [m. luder] ist auch klar, dass Ihnen die Grund- und Menschenrechte grundsätzlich am Arsch vorbeigehen, und dass Sie, aufgrund Obrigkeitshörigkeit, einfach nur auf Befehl irgend einen komischen Job machen.

Ganz, ganz wichtig: Dieses Schreiben wurde maschinell erstellt und ist auch ohne Unterschrift gültig. martin: [m. luder] erklärt weiterhin, dass dieses Schreiben auch ganz automatisch verfasst wurde, und dass dieser satirische Beitrag einfach nicht mehr zurückgehalten werden konnte. Das, was Ihnen nun hier vorliegt, ist eine Denkschrift, die Sie sich bitte hinter die Ohren schreiben sollten.

Noch was – und damit schließe ich die Sache ab!

„Man kann das ganze Volk eine Zeit lang täuschen, man kann einen Teil des Volkes die ganze Zeit täuschen, aber man kann nicht das gesamte Volk die ganze Zeit täuschen.“ (Abraham Lincoln (1809 – 1865)[2]https://eitelkunst.de/2013/11/onlineredaktion-zitat-des-tages-von-abraham-lincoln-man-kann-das-ganze-volk-eine-zeitlang-tauschen/

In diesem Sinne, kommen Sie zur Besinnung, denn die Zeit der Täuschung nähert sich seinem bitteren Ende. Das ist keine Drohung! Das ist nur eine Feststellung, was jeder, der noch einen gesunden Menschenverstand hat, auch sehen kann.

Mit ganz lieben Grüßen

martin: [m. luder] (https://t.me/tom_gemeinsamsindwirstark)

Titelbild von Gerd Altmann auf Pixabay

Martin M. Luder
Martin M. Luder
Martin M. Luder schreibt über ernste Themen, die der Mainstream gerne ausklammert. Seine Texte sind mit deftigen Ausdrücken gespickt, die es allerdings auf den Punkt bringen. Seine ironisch-witzige Art macht das Lesen trotz der ernsten Themen zu einem Vergnügen. Martin M. Luder stellt gewöhnlich unangenehme Fragen. Ist er deswegen ein Verschwörungstheoretiker, Rechtsradikaler, Scientologe, Ketzer, Spinner oder Außerirdischer? Er hat zwei Bücher veröffentlicht. Für mehr Infos klicken Sie auf: 1. Buch / 2. Buch.

3 Kommentare

  1. [” Werter Mann, :martin, schön geschrieben, mit einem schon im Anfang Gewohnheitsschreibfehler.

    >>Sehr geehrte Frau DR. XYZ<> [“Werte Ameise Beisszu in der Funktion als ….. mit diesem Dokument werden Ihnen folgende Fragen zur Beantwortung gebeten. 1.2.3.4.5.6. Es ist der Wunsch des Schreibenden diese nach besten Wissen und Gewissen belegt und dokumentiert gerichtsfest innerhalb von 72 Stunden zu beantworten. Es ist ferner der Wunsch des Schreibenden, dass Sie diese Rückantwort mit blauer nasser voll lesbarer Unterschrift mit einem rothem Daumenadruck zu versehen um die Haftungs wie Verantwortungsfrage klar zu stellen.
    Mit freundlichem Gruß by: mustermann,max a.r “]
    Das ganze dann mit einer echten Briefmarke regisitrierter UPU-SEEFRACHT an die private Adresse dieses :Weibes gesendet. Ist ja Privat an Privat……auf dem t/me.diplomateninterviews gibt es weitere Anleitungen wie als :mann und als :weib, sich gegen dieses private kommerzielle UN-Rechtssystem vorzugehen ist. Wind aus dem Segeln nehmen, All Hands of Deck und puren ENERGIE-ENTZUG, den ohne unsere Lebensenergie wie Finanzenergie sind sie alle…sie sind eh bankrott, deshalb ja die künstlichen Notstandsverordnungen, um den BANKROTT weiter in die Länge zu schieben, bis der HANDELSKRIEG wieder in dem WELTKRIEG 1.3 auskracht. Dies gilt beides zu verhindern. Und das geht nur und ausschließlich von privater an privater Seite…das Motto war und ist und bleibt, aus der Dunkelheit über die Liebe wieder ins Licht. Also erneute Party auf dem Hambacher Schloss. Gürße aus Canada..auch hier die CCP2 in A*BEIT, die nicht frei macht….”]

    • Danke für Deinen Kommentar. Ganz besonders für die Worte “das Motto war und ist und bleibt, aus der Dunkelheit über die Liebe wieder ins Licht.” Leider muss ich zu meiner Schande sagen, dass es mir, bei zufallenden Nachrichten, ab und an an Liebe mangelt. Okay, ich arbeite an der Liebe. Meine Liebste kann ab und an ein Lied davon singen. Wir reiben uns, aber ich sehe, dass wir es bei über 40 Jahren Ehe gar nicht so schlecht hinbekommen haben. Durch Reibung haben wir einen Diamenten geschliffen … und das ist gut so! Das war übrigns gar nicht so schwer! Aber ich beglückwünsche jeden Menschen, der es schon in ganz kurzer Zeit mit der Liebe besser hinbekommen hat wie ich! Interessant wird es aber ja erst dann, wenn ich Habeck, Baerbock, Scholz und Co. lieben soll. Da wird es lustig. Da zeigt es sich, ob ich wirklich lieben kann. Bei wahrer Liebe fällt mir immer diese Bibelstelle ein: https://de.wikipedia.org/wiki/Hohelied_der_Liebe_(1._Korinther_13) Und jetzt bitte zeige mir einen Menschen, der genau diese Liebe hat.

  2. [” Werter Martin, danke für die schöne Antwort zum Schmunzeln, trotz der ernsten Lage…die Antwort gibt uns immer unser sehr geschätzter und werter Holger: >>Mensch erkenne dich selbst…<Aladdin< realisiert wird, as you wish, Master, und daraus ergibt sich ebenfalls eine Triologie, denn aus der vorgestellten Wahrheit, weil Datenerfassung ja vorher stattgefunden hat, erfolgt die illusionistische, somit ersichtliche was dann die tatsächliche Wahrheit dann ergibt, die aber nicht unbedingt wahr sein muss, aber als solche gegelaubt – und eine Differenzierung zur Lüge, findet energetisch betrachtet nicht statt, es ist nur eine irrtümliche, somit unteranderem eine folgenreiche Erfahrung, die wiederum äußerlich definiert als Böse oder Gut und somit ergibt sich aus der Sicht der Dinge, die erlebte Wahrnehmung, begründet in einer nackten Glaubensvorstellung die dann zu einem Verhalten, entweder auf der Aktiva oder auf der Passiva ihren Erfahrungsstandort=Buchung ( die wahre Bedeutung des „schwarzen Kreuzes!“ erfährt, was dann letztendlich ausgeglichen werden muss…so die Gesetze der Natur.

    Nur das will erst einmal verstanden werden…aber das ist ja Holgers Welt, dies philosophisch uns warmherzigst zum darüber nachdenken anzubieten und somit die Botschaft der Schöpfung, also Gott richtig zu fühlen, daraus zu gedeihen, was ja die echte wirkliche wahre Mission des :ich-bin ist. Und somit sendet der CanTrucker ein Lichtblick über den Atlantik, was immer gedacht wird zu tun, was immer gedacht wurde, es zu tun, es dann getan zu haben, oder es dann doch unterlasen wurde dankt starker Intuition=Fügung, ergibt den Weg ins Innere, der Blick in den gläsernen Spiegel, war es das eigene :ich-bin, was erdacht-durchdacht-in die Wege vollbracht….war es die Botschaft und Mission der Liebe oder die andersartige Mission des anderen ICHs, damit die Bilanz den notwendigen Ausgleich erfährt um wieder ins wahre Sein, des Glücks, der Glückseeligkeit, also in die Liebe und somit in den Ausgleich zu kommen – des Gedeihens und somit für die nächste Dimension gerüstete zu sein. christos. That's it…Greetings. "]

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Updates von den Autoren?Jetzt Newsletter abonnieren!
Holen Sie sich in regelmäßigen Abständen eine 2. Meinung und informieren Sie sich per E-Mail über neue Veröffentlichungen der EQUAPIO-Autoren.

Aktuelle BeiträgeAuch interessant!

Sind wir schon alle gehackt für den Great Reset?

Bekenntnisse eines hoffnungsvollen Schwurblers George Orwell war seinerzeit ein großer Visionär, der uns schon 1949 die ersten Warnzeichen zu einer Entwicklungsrichtung gab, die bisher noch...

Das Geheimnis von Prophezeiungen

Das Rätsel von Prophezeiungen lüften Zurzeit sind Prophezeiungen in aller Munde, aber nun gleich die Frage: Warum bist Du davon derart fasziniert, dass Du Dich...

Immunsystem – der Glaube, der Berge versetzen kann

Ist man mit einem „guten“ Immunsystem vor Krankheiten geschützt? Hast Du es auch schon gehört, dass man/n oder Weibchen sich mit einem „guten“ Immunsystem vor...

Gaspreis-Deckel – Deckel drauf, und gut iss!

Hält der Gaspreis-Deckel, den uns der Senilo Scholz versprochen hat? Hält der Gaspreis-Deckel, bzw. hält die Gaspreisbremse? Oder ist das, was der Senilo Scholz uns...

Nord Stream-Pipelines Attentat: Der Russe unter Generalverdacht

Entweder hat Winnetou oder der böse Russe das Attentat verübt Auf der Suche nach dem Attentäter kommt, wenn man der Hurenpresse glaubt, nur der böse...

Planwirtschaft in der DDR 2.0

Ist die Planwirtschaft die aktuelle Wirtschaftsform im Täuscheland BRD GmbH? Okay, ob die Planwirtschaft die aktuelle Wirtschaftsform in der Firma BRD GmbH ist, das dürfte...