Was ist mit Frankreich los?! #Eliteproblem //

“Finanzielle Intelligenz” | Marc Friedrich

In Frankreich gehen die “Gelbwesten” auf die Straße.

Doch warum genau eigentlich? Und was hat das Verhalten von Präsident Macron mit “finanzieller Intelligenz” zu tun?

Frankreich ist auf dem absteigenden Ast. Seit der Finanzkrise 2008 hat sich das Land nicht erholt und ist dennoch der zweitstärkste Motor in der Eurozone.

Doch Frankreich steht auf der Kippe.

Die Franzosen suchen nach Veränderung, doch das ist nicht vom Staat gewollt. Niemand will Macrons Veränderungen. So hat er sich binnen eines Jahres gerade einmal zum absoluten Buh-Mann gemacht.

Und nun?

Veränderung geschieht immer von unten nach oben. Mal sehen ob oder wie lange sich das französische Volk mit den 10 Milliarden an Mehrausgaben besänftigen lässt.

Wenn Frankreich kippt, dann war es das mit der EU und dem Euro.

Bereiten Sie sich vor!


Sie wollen sich weiter informieren?

Matthias Weik und Marc Friedrich schrieben seit 2012 gemeinsam vier Bestseller. Viele Prognosen aus ihren Büchern sind bereits eingetroffen.

1. “Der Crash ist die Lösung – Warum der finale Kollaps kommt und wie Sie Ihr Vermögen retten”
Taschenbuch: https://amzn.to/2QpixoR
Hörbuch: https://amzn.to/2QqCICI

2. “Der größte Raubzug der Geschichte – warum die Fleißigen immer ärmer und die Reichen immer reicher werden“.
Taschenbuch: https://amzn.to/2OmLIr2
Es war das erfolgreichste Wirtschaftsbuch 2013.

3. „Kapitalfehler – Wie unser Wohlstand vernichtet wird und warum wir ein neues Wirtschaftsdenken brauchen“
Taschenbuch: https://amzn.to/2Og0UGH
Hörbuch: https://amzn.to/2N7OX9j

4. „Sonst knallt´s!: Warum wir Wirtschaft und Politik radikal neu denken müssen“
Hardcover: https://amzn.to/2NDT3FP

Sie möchten unsere Bücher mit einer persönlichen Widmung und Signatur haben? Schreiben Sie uns direkt an und bestellen Sie via Email.

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here