So reinigst du deine Aura

Wir mögen vielleicht jeden Tag unsere Zähne putzen, unsere Hände und unsere Körper jeden Tag waschen, aber nicht viele von uns wissen, wie man energetisch sauber bleibt. Wenn wir einen ausgewogenen Lebensstil leben, sollte das natürlich passieren. Wenn wir überarbeitet sind, unterernährt und Schlaf beraubt sind, kann unsere energetische Hygiene vernachlässigt werden.

Warum ist das so wichtig?

Weil wenn wir unsere Körper unter einem starken Mikroskop betrachten, sehen wir, dass wir im Wesentlichen aus Atomen bestehen – was Energie ist. Die Energie eines Organismus ist nicht auf seine physische Form beschränkt, sondern erstreckt sich nach außen in einer Eiform. Die eiförmige Energie ist das, was wir die Aura nennen und es kann mit Kirlian Fotografie bezeugt werden. Genau wie der Körper, muss auch die Aura gepflegt werden, um eine optimale Gesundheit zu gewährleisten.
Wenn deine Aura gereinigt werden muss, könntest du diese Dinge fühlen:

  • Lethargisch
  • Gedrückt
  • Ängstlich
  • Ein “schweres” Gefühl über oder um dich herum

Indem du deine Aura täglich reinigst (ideal morgens und abends), befreist du dich von negativen Energien, die du von deiner Umgebung oder den Menschen um dich herum aufgenommen hast.
Wenn ich “Negativität” sage, beziehe ich mich auf schwere Emotionen von anderen, täglichen Anstrengungen, Gedankenformen und anderen Arten von energetischen Phänomenen, die an unserer Lebensenergie saugen. Es ist wichtig zu beachten, dass wir dazu gedacht sind, das Leben und all die wunderbaren Möglichkeiten, die mit ihm kommen, zu erleben. Deine Aura zu “verschmutzen” aus alltäglichen Erfahrungen ist normal … denke einfach daran, sie zu reinigen!

Hier siehst du 5 Möglichkeiten, die ich sehr effektiv finde um die Aura zu reinigen

Kristalle

Der schwarze Turmalin ist einer meiner Lieblingssteine; er reinigt die Aura nicht nur von Negativität, sondern er schützt die Aura auch indem er unerwünschter Energie während des ganzen Tages abschirmt, wenn er als Anhänger getragen wird oder irgendwo nahe am Körper gehalten wird. Einige andere Kristalle, die großartig für die Reinigung der Aura sind, sind Feuerachat, schwarzer Kyanit, Rauchquarz, Labradorit.

Salbei

Der Rauch von brennenden Salbei wird seit vielen Jahren verwendet, um die Aura oder die Umwelt von unerwünschten Energien zu reinigen. Es kann in den meisten Bio-Geschäften gekauft werden, oder noch besser: pflanze es in deinem eigenen Garten an. Es hat eine kraftvolle Reinigungs-Wirkung und jedes Mal nach dem ich es für meine Aura und und mein Zuhause verwendet habe, fühle ich mich total entspannt und erneuert.

Ätherische Öle

Meine Lieblings-ätherischen Öle für die Reinigung der Aura sind Bergamotte, Zedernholz und Orange. Du kannst ein paar Tropfen zu einem anderen Öl hinzufügen (z.B. Kokosöl) und es direkt auf die Haut auftragen oder in einem ein paar Tropfen dieser Öle zu einem Trägeröl hinzufügen und es direkt auf die Haut auftragen oder es in eine Duftlampfe oder einen Diffusor hinzufügen, um sowohl deine Aura, als auch Haus- / Büroflächen zu reinigen. Diese ätherischen Öle sind besonders ideal für die Reinigung, Erdung und Erhöhung der Energie.

Meersalz-Bäder

Salz ist seit langem bekannt, um eine reinigende und ausgleichende Wirkung auf den Körper zu haben. Wenn du nicht in der Nähe eines Ozeans bist, baden in einem Bittersalz oder Toten Meer Salzbad. Dies kann enorm entlasten und dir bei der Reinigung helfen nach einem stressigen Tag. Meersalz-Bäder können auch helfen, Hauterkrankungen wie Psoriasis und Ekzeme zu behandeln und schmerzende Muskeln zu entlasten. Schwimmen oder Baden in Salzwasser reinigt, erfrischt und regeneriert den Energiekörper.
Aura Praxisbuch

Natur genießen

Der Einstieg in die Elemente ist vielleicht der stärkste Weg, um den Energiekörper zu reinigen. Obwohl nur schon draußen sein vorteilhaft ist, ist der beste Weg, voll in die Natur einzutauchen um dich selbst zu reinigen und zu erden. Gartenarbeit, Wandern in den Wäldern und neben dem Wasser oder einem Lagerfeuer zu sein sind kraftvolle Möglichkeiten, nahe bei der Natur zu sein und die Aura von negativen Energien zu befreien.


Das Original ist von Erhöhtes Bewusstsein, lizenziert unter CC BY 4.0.


Redaktion
Redaktionhttps://equapio.com/
EQUAPIO ist ein Projekt, welches zur allgemeinen Aufklärung aller Menschen beitragen soll. In der heutigen Weltsituation, wo Informationen längst nicht mehr frei zugänglich sind, sondern von einer Machtelite kontrolliert und zensiert werden, soll equapio.com eine Anlaufstelle aller Suchenden sein, die an der offiziellen Darstellung der Massenmedien zweifeln und es satt sind ihr Leben von Desinformation und Manipulation bestimmen zu lassen.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Updates von den Autoren?Jetzt Newsletter abonnieren!
Holen Sie sich in regelmäßigen Abständen eine 2. Meinung und informieren Sie sich per E-Mail über neue Veröffentlichungen der EQUAPIO-Autoren.

Aktuelle BeiträgeAuch interessant!

Lauterbach – Schwätzer, Mahner, Warner?

Lauterbach, der Minister der Schmerzen Lauterbach, der Minister der Schmerzen. Sorry, bevor ich gleich mit mehr oder weniger liebevollen Worten über das Karlchen herfalle, muss...

Ist die Energiekrise selbstgemacht?

Ist Habeck und Co. bez. der Energiekrise in allen Punkten schuldig? Ist die sogenannte Ampelkoalition, welche aus den Grünin*innen, den Soziopathen und den unfreien Demokraten...

Im freien Fall

Vielen mag es noch nicht bewusst sein, aber diese Gesellschaft befindet sich bereits im freien Fall, weshalb man da auch nichts mehr dran drehen...

Geld, Segen oder Fluch?

Verflucht sei das Geld Ja verflucht sei das Geld, denn schon wieder kommt die Bagage, das sinnlose Leben, das mehr oder weniger sinnvolle Tage auf...

Ordnung schaffen

Die Menschheit fürchtet sich vor Chaos und Unordnung, erkennt dabei aber nicht, dass diese bei ihnen selbst beginnt und sie mittendrin leben. Selbstverständlich ist...

Hyperinflation nur eine krude Phantasie eines Irren?

Hyper, Hyper …. Hyperinflation „Is everybody on the floor? We put some energy into this place. I want to ask you something.Are you ready for...