Prozess zur Wunscherfüllung: Zum Meister der Wunderlampe

Wunderlampe zur Wunscherfüllung
Titelbild: Magic Lamp © becosky..., Lizenz: CC BY 2.0

Mein selbst-entwickelter und ausgearbeiteter Prozess zur Wunscherfüllung

Die Wirklichkeit ist eine verzögerte Wiederspiegelung ihrer Gedanken. Jeder Gedanke den Sie in ihr Bewusstsein einpflanzen und regelmäßig pflegen, wird in ihrem Leben erblühen und Früchte tragen – die Sie dann genießen können. Ihr Wunsch ist schon da, Sie müssen ihn nur noch fühlen, und es wird zur Wirklichkeit – Denn Wirklichkeit ist immer das, was in ihnen und aus ihnen – und durch Sie – wirkt. Um zur Fülle zu gelangen und all ihre Wünsche, Träume und Ziele zu verwirklichen, müssen Sie zielstrebig einen mühsamen aber gangbaren Weg verfolgen; Sie müssen einen Prozess durchmachen. In diesem Artikel möchte ich Ihnen meinen selbst-entwickelten und ausgearbeiteten Prozess zur Wunscherfüllung vorstellen, mit dem Sie eine zuverlässige Wegbeschreibung zur Hand haben; Sie werden auch erfahren, warum unsere Welt nicht die ist, für das was wir es halten.

Die konstruierte Wirklichkeit

Die gesamte Erscheinungsform der Welt – so wie Sie es durch ihre Sinne wahrnehmen -, ist ihre ganz eigene Schöpfung bzw. Kreation. Sie kreieren ihre Wirklichkeit, also das was in Ihnen und durch Sie wirkt. Äußere Wirklichkeit ist auch immer innere Wirklichkeit, und umgekehrt. Die Wahrnehmung dieser Wirklichkeit ist demzufolge nichts Passives; es gibt keine starre Außenwelt, auf die wir nur reagieren sollen und auf die wir keinen Einfluss haben. Vielmehr ist es so, dass wir diese Außenwelt aus uns selbst heraus erschaffen, sie formen und gestalten – und das nur, um dann anschließend so zu tun als wären wir von dieser Eigenschöpfung abgespalten, abhängig, und ihr völlig ausgeliefert. Diese Fehleinschätzung der Wirklichkeit wundert mich überhaupt nicht, denn schließlich gelten in der westlichen Welt die Trennung von Innen- und Außenwelt – und die Trennung von Denken und Fühlen – als eine erhabene Kulturleistung, die uns von primitiven Vorkulturen abgrenzt.

Umso intensiver wir jedoch diese besagte Spaltung als Tatsache betrachten, umso fremder erscheint uns unsere selbstgeschaffenene Wirklichkeit, und umso ferner sind wir von der Wahrheit. Die Spaltung jedoch, ist nichts weiter als eine perfekte Illusion, eine Selbsttäuschung, die uns von der Wahrheit ablenkt, dass wir nämlich alle demselben Ursprung entstammen. Diese Wahrheit beschreibt unser eigentliches Wesen; es ist die “All-einige Wahrheit” aus der Quelle allen Seins. Wir erkennen diese – unsere – Wahrheit nur nicht, weil uns das Selbstgewahrsein und damit eine absolute (vollständige) Bewusstheit fehlt.

Durch ein umfassenderes Gewahrsein und durch eine höhere Bewusstheit – dem Leben und uns Selbst gegenüber -, werden wir auch zu einem machtvolleren Einfluss unserer Wirklichkeit gelangen. Wir werden wieder fähig unsere Welt entsprechend unserer Wünsche, Träume und Ziele zu transformieren. Wir werden zum Meister der Wunderlampe! Das dafür benötigte Selbstgewahrsein lässt sich aber nicht von Heute auf Morgen erlernen; es ist ein langer Prozess auf einem mühsamen Weg, der viel Disziplin erfordert – doch er ist gangbar. Der Prozess der Wunscherfüllung erfordert von Ihnen die strikte Einhaltung bestimmter Prinzipien und Regeln.

Der Prozess der Wunscherfüllung zur Realisierung von Fülle

Zu Beginn, bevor Sie ein Leben in Fülle erreichen und all ihre Wünsche manifestieren können, ist ein klärender Prozess durch das Feuer nötig. Sie müssen ein Bändiger und Meister der Kräfte werden, die bereits in Ihnen angelegt sind und nur darauf warten von Ihnen erweckt zu werden. Die Kräfte für dieses hohe Ziel, sind zuverlässig und präzise; sie sind aber auch gefährlich – sie sind wie das Feuer: sie können uns wärmen wenn wir sie zu nutzen wissen, aber sie können uns auch Schaden zufügen, wenn wir leichtfertig damit umgehen und sie nicht respektieren, vor allem aber wenn wir nicht wissen wie man sie richtig anwendet. Kurz gesagt: Sie müssen die Mechanismen bzw. Prozesse kennen, die diesen wundersamen Kräften zugrunde liegen, damit Sie sich nicht an dem Feuer verbrennen.

Diesen Prozess hin zum Herrscher des Feuers aus der Wunderlampe nenne ich “Fulfillment Realization Process” (FRP) – zu deutsch: Prozess zur Realisierung von Fülle. Der FRP ist eine Schritt-für-Schritt Anleitung zur kontinuierlichen Entfaltung ihres gesamten Potentials; es ist eine genaue Wegbeschreibung und ein Begleiter zur Fülle, und damit auch zur garantierten Er-füllung all ihrer Wünsche, Träume und Ziele – ich betone, es ist lediglich eine Wegbeschreibung und ein Begleiter; Sie müssen den Weg nur noch selbst gehen.

Der Prozess zur Wunscherfüllung besteht aus folgenden 7 aufeinander abgestimmten Elementen:

  • Wunschfokussierung: Was sind ihre Lebensthemen? Was ist ihre eigentliche Absicht?
  • Wunsch-Formulierung: Aufreihung und Formulierung aller Aspekte ihres Wunsches .
  • Blockaden lösen: mit Hilfe von bestimmten Techniken werden alle Widerstände beseitigt, so das die Energien in Richtung Wunsch fließen können.
  • Wunsch-Installation: Ihr Wunsch wird mittels bestimmter Techniken ins Unterbewusstsein verankert.
  • Wunsch-Beschleuniger: eventuell verbliebene Stressoren werden beseitigt und in Beschleuniger bzw. Verstärker umgewandelt. Auch hierfür gibt es Techniken.
  • Wunsch-Aufladung: Der fertig formulierte, entblockierte, installierte und verstärkte Wunsch wird nun mittels bestimmter Techniken energetisch aufgeladen.
  • Wunsch-Befreiung: Absolutes Vergessen und Loslassen des Wunsches, und damit Übergabe an höhere, weil intelligentere, kosmische Kräfte.

Alle für den Prozess zur Wunscherfüllung notwendigen Techniken, werden in späteren Equapio-Artikeln noch ausführlich und in Schritt-für-Schritt Anleitungen beschrieben. Zudem wird von mir in einigen Monaten ein kostenloses Sachbuch (E-Book) erscheinen: “Fulfillment Realization Process – Ein Prozess zur Fülle und garantierten Wunscherfüllung” Für die ganz ungeduldigen untern Ihnen, kann es sich schon mal lohnen etwas auf meinem Equapio-Profil zu stöbern und sich in diversen Artikeln über Atemtechniken, Affirmationsarbeit, EFT, Wortassoziations-Methode, Zielfokussierung, Meditation, Wunschmagie, Technik zur Befreiung von Selbstsabotage, Selbsthypnose… uvm. einzulesen.

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here