Paradise Papers – Schon wieder Ärger im Paradies

Mein Beileid an den Geldadel dieser Welt. Nach dem großen Wirbel um die sogenannten Panama Papers, stehen die supergierigen Superreichen dieser Welt erneut im beschämenden Blickfeld der Weltöffentlichkeit – dieses Mal mit den Paradise Papers. Gratulation an dieser Stelle dem Prekariat – Wir hatten schon immer Recht und sind keine durchgeknallten Verschwörungsspinner, die dringend in eine Psychiatrie eingewiesen werden müssten; die Eliten dieser Welt sind hinterhältiger und korrupter, als wir es uns vorstellten.
Aber freuen sollten wir uns deshalb keineswegs. Dieser neue Skandal, besser gesagt: dieser alte Dreck, der nur die Spitze eines, durch den „Klimawandel des Bewusstseins“, schmelzenden Eisbergs darstellt, wird nun für jeden sichtbar; so viel Schmutz kann auch kein Schmutzentferner lösen – erschreckenderweise will diesen auch niemand lösen; und so ist es auch nicht weiter verwunderlich, wenn nun der paradiesische Müll von einem Recherchenetzwerk an die Weltöffentlichkeit gezerrt wird.

Die Paradise Papers: Das Datenleck der Krake

Zu verdanken haben wir diese neue altbekannte Offenbarung der Paradise Papers einem großen Datenleck in der betroffenen Steueroasen-Kanzlei Appleby, oder wie es die Anwaltskanzlei selbst sagt: „…einem illegalen Cyber-Angriff“ Die Kanzlei ist sich natürlich keiner Schuld bewusst, schließlich handele man im Rahmen der gegebenen Gesetze und im Auftrag von namhaften Klienten; ein Fehlverhalten könne man nach sorgsamer und intensiver Eigenprüfung nicht feststellen.
Tatsächlich basiert das hiesige Geschäftsmodell auf legalen Offshore-Praktiken. Die großen Helden, denen wir das Datenleck zu verdanken haben, und die ihre Veröffentlichung Paradise Papers tauften, sind ein großes Netzwerk an weltweit operierenden investigativen Journalisten (ICIJ), die u.a. für „BBC“, „Guardian“, „Le Monde“, und „New York Times“ arbeiten; auch deutsche Netzwerke sind beteiligt – aus „Süddeutsche Zeitung“, NDR und WDR. Die Rechercheergebnisse beruhen auf der Analyse von 13,4 Millionen geleakten Dokumenten. Das Ganze ist wie ein Riesen-Datenleck auf einem Erdöltransportschiff auf dem Pazifik.

Und ewig grüßt das Murmeltier – Nun wird offenbar, was allen bekannt war

Kriminelle, namhafte Politiker, Stars, Weltkonzerne, einfach alle sollen über Jahrzehnte mit Hilfe einer Anwaltskanzlei in Panama (Bermuda-Dreieck) Konten und Wertgegenstände verheimlicht haben. Die Spuren führen zur amerikanischen Politik, zur FIFA, und in den Kreml – selbst Queen Elizabeth II taucht auf. Von Steuerhinterziehung, politischer Einflussnahme, Machtgeschacher und Umgehung von Sanktionen ist die Rede – die Palette ist breit gefächert. Einzelne Namen zu nennen wäre unnötig; mit der Zeit werden bestimmt weitere Namen auftauchen; und dieses Datenleck, ist zum Glück bestimmt nicht das letzte Leck, das öffentlich wird.
Das Namedropping ist hierbei auch nur zweitrangig – wir wissen alle, dass nur die wenigsten Politiker, Superreichen, Weltkonzerne etc. eine reine weiße Weste haben und diese zum Wohle der Gesellschaft pflegen. Viel bedeutender an den Enthüllungen ist die Tatsache, dass Steueroasen seit Jahrzehnten die gängige Steuerpraxis darstellen, und sich die Politiker weltweit, und auch Hierzulande, vollkommen machtlos fühlen – über die Gründe dieser Machtlosigkeit möchte ich hier an dieser Stelle nicht spekulieren. Offenbar ist diese Praxis gewollt und ganz im Sinne der Strippenzieher dieser Welt – und die Politiker drücken beide Augen zu und halten beide Hände auf, oder mischen selbst kräftig mit.

Alles hat System

Hinter den Kulissen hofft man, dass der dumme Wutbürger nicht dahinter kommt, was eigentlich mit alldem zu Tage trat – nämlich, dass das Geldsystem hinter den Kulissen mafiös strukturiert und organisiert wird; das es zwei Geldkreisläufe gibt: den der kleinen Bürger und den der Macht. Natürlich werden Sie nichts hiervon in den Nachrichten hören; stattdessen wird der Fokus auf viele kleine Akteure gelegt – Sie werden bald schon über Putin hören, und natürlich auch über den einen oder anderen Politdarsteller im Dunstkreis um Trump, der bekanntermaßen Kontakte zur russischen Mafiosi hatte und wohl noch hat; sicherlich wird es auch die eine oder andere Talkshow mit Anne Will, Maybrit Illner, Frank Plasberg, oder von sonst wem geben. Aber über die eigentliche Wahrheit werden Sie dabei nichts erfahren – dass das alles System hat und gewollt ist.
Wie die großen Firmen fast keine Steuern zahlen zeigt Ihnen dieses kurze Video:

Gökhan Siris
Gökhan Sirishttp://norbekovsystem.de
Er ist Heilpraktiker, psychologischer Berater, Matrix Reimprinting Practitioner, EFT-Coach, BSFF-Coach und freiberuflicher Schriftpsychologe bzw. Graphologe. Er beschäftigt sich seit mehr als 15 Jahren mit den Themen Gesundheit, Medizin, Psychologie, Psychotherapie, Naturheilkunde, Esoterik, Spiritualität, Gesellschaft - sowie mit Lebensberatung und Life-Coaching. Sein erstes Buch: „Rauchlos glücklich: Der energetische Weg zu einem rauchfreiem Leben“, und kann hier kostenlos herunter geladen werden.

Updates von den Autoren?Jetzt Newsletter abonnieren!
Holen Sie sich in regelmäßigen Abständen eine 2. Meinung und informieren Sie sich per E-Mail über neue Veröffentlichungen der EQUAPIO-Autoren.

Aktuelle BeiträgeAuch interessant!

Verschwörungs-theoretiker, Reichsbürger und/oder Corona-Leugner?

Vom Verschwörungstheoretiker bis zum Corona-Leugner Liebe Volksvertreter, liebe Leute von der Presse und von den Mainstream-Medien, ich frage mich...

Corona-Verordnung, ein Hauch von Idiotie?

Corona-Verordnung, so etwas können sich nur „Experten“ ausdenken Ist es Dir auch schon aufgefallen, dass die Corona-Verordnung für das...

Wie Du Dich von der Maskenpflicht befreien kannst!

Maskenpflicht oder Maulkorberlass? Ja, Dich meine ich. Nein, nicht den Schisser, der sich ohne mit der Wimper...

Corona – Macht und Globalismus (Ein Einwurf)

Ein Virus befällt die Demokratie! Die landes- und bundesweite Außerkraftsetzung grundgesetzlicher Rechte und Freiheiten sind schon für sich selbst...

Covid-19, die größte Verarsche seit es die Virustheorie gibt!

Covid-19 und die harten Fakten! Es ist höchste Zeit, dass ich mit einem Auswurf von Nettigkeiten mich über ein...

Corona – Macht und Globalismus – Teil 2: Vom Nutzen des Covid-19

Vom „Nutzen“ des tödlichen Covid-19! Die Welt ist aus den Fugen. Zweifellos. Alle und Alles sind absolut auf „Corona“...