Gastbeitrag einreichen

Sie möchten keine einen Artikel auf EQUAPIO.com veröffentlichen? Ganz anonym oder auch nicht. Einen Gastbeitrag einzureichen ist ganz einfach. Füllen Sie hierzu das untenstehende Formular aus und übersenden uns Ihren Text. Wir melden uns dann bei Ihnen spätestens nach 3 Werktagen.

Bevor Sie nun das Formular ausfüllen, müssen wir noch abklären wie unsere Zusammenarbeit aussehen kann, damit für uns beide eine win-win-Situation entsteht.

Sie wollen sicherlich Ihre Reichweite und Ihren Bekanntheitsgrad erhöhen? Und/Oder Ihre Webseite, Blog, Social Media-Kanal etc. promoten? Vielleicht auch ein Event, Buch, Film, Musik-Album o.ä. Werk bekannter machen, nicht wahr?

EQUAPIO.com bietet Ihnen eine Plattform dafür.

Unsere Motive sind ähnlich. Wir möchten unsere Leserschaft, Beitragsvielfalt, Artikelanzahl und Reputation erhöhen.

Wobei SIE Uns wiederum helfen können.

Das bieten wir Ihnen:

  • Eine kostenlose, unkomplizierte und schnelle Veröffentlichung
  • Ca. 50.000 monatliche Leser
  • Eine Verlinkung im Beitrag mit follow-Attribut
  • Eine Verlinkung in Ihrer Gast-Autoren Biografie unterhalb des Artikels (nofollow-Attribut)
  • Eine Verbreitung Ihres Beitrages über unsere Social-Media Kanäle.
  • Eine langfristige Kooperation mit Ihnen und Ihrer Plattform.

Wir benötigen dafür…

  • …einen auf Equapio.com abgestimmten Artikel (das Motiv dahinter ist aufzuklären/zu informieren. Außerdem passt der Inhalt in eine unserer Kategorien wobei ggf. auch weitere Unterrubriken angelegt werden können).
  • …Unique Content (keinen bereits anderweitig veröffentlichten Text) – Wird geprüft!
  • …keine Doublette (ganz nach dem Motto: Es ist zwar schon alles gesagt, aber noch nicht von allen).
  • …keinen werblichen Text.
  • …eine kurze Biografie über Sie.
  • …einen Text, der brisante Aussagen auch belegt (Quellen?).
  • …einen Text mit hoher Lesbarkeit für unsere Leser.

Das Schreiben für das Internet ist anders als für Print. Eine hohe Lesbarkeit macht sich bemerkbar durch eine Einleitung, organisierte Struktur, Einteilung des Textes in Abschnitte (max. 300 Wörter), kurze Überschriften und Absätze (max. 150 Wörter) sowie einen abrundenden Schluss (z.B. mit einem Lösungsansatz). Die Mindestlänge beträgt 500 Wörter, ideal sind 800-1000.

Alles klar? Dann machen Sie sich JETZT an das Formular!

Es bleibt Ihnen überlassen, ob Sie gleich einen vollständigen Text einfügen oder nur einen Ausschnitt und dann, sofern wir Ihren Artikel akzeptieren, den Rest nachreichen.

Ihren Gastbeitrag einreichen