Neue Beiträge

Weltkriegtheater: Putin putKRIEGen

Putin putKRIEGen, Terroristen jagen, bunte Revolutionen anzetteln, vollmundige Reden ohne Inhalt schwingen, das Gute als bös bezeichnen und umgekehrt natürlich auch, aber, und... [mehr]

21.11.2014

Lügen: Lügen bis sich die Balken biegen

Selbst wenn Lügen kurze Beine haben ist es doch so, dass wer nicht die Kunst des Lügens, ohne dabei zu erröten, in Vollendung beherrscht und diesen besonders feinen Charakterzug... [mehr]

11.11.2014

Gesunde Ernährung: Von Basen und Säuren

Wer sucht sie nicht, eine einfache gesunde und dazu noch leckere Ernährungsweise. Aber was ist überhaupt gesund? Ernähre ich mich automatisch gesund, weil ich ein Müsli zum... [mehr]

24.10.2014

Politik

Den aufGEZwungenen Weg beenden

Von der Wiege (Kündigung der Einzugsermächtigung) bis zur Bahre (Gerichtsverhandlung). Bis zur „Bahre“, das riecht nach Verderben, sterben, verwesen und genau aus diesem Grund habe ich den ersten Satz so aufs Papier geschmissen. Schließlich ist es doch so, dass, wenn ich den Gang der Verweigerung bestreite, am Schluss ein Part (=Teil) davon sterben muss. Entweder ich, was wohl am... [mehr]

Wirtschaft

Die Spitzengehälter in Deutschland

Über die Lohnpolitik der letzten Jahre lässt sich sehr gut streiten. Während viele Arbeitnehmer in den leeren Geldbeutel starren, ist die deutsche Wirtschaft beständig produktiv. Auch wenn es im ersten Quartal 2014 einen leichten Dämpfer für den Wachstum gab und das Bruttoinlandsprodukt um 0,2 Prozent zum Vorquartal zurückgegangen ist, kann sich die Wirtschaft in Deutschland eigentlich nicht groß... [mehr]

Gesundheit

Therapie nach der Retrologie-Methode

Hallo mein Freund, auch wenn Du die eingangs formulierten Wörter nicht auf Anhieb verstehst, musst Du ja nicht gleich die Flinte ins Korn werfen, denn ich werde, wie Du mittlerweile weißt, auch bei diesem Thema, wo es schlicht und ergreifend nur um Deine Gesundheit geht, alles so formulieren, dass Du es als Laie erstens gut verstehst und zweitens auch darüber lachen kannst. Es wäre ja blöd, wenn... [mehr]

Aurachirurgie: Wer heilt hat Recht!

Wer heilt hat Recht! Dagegen ist eigentlich nichts einzuwenden, außer dass, wenn man sich die Aurachirurgie mal genauer anschaut, es schon gewöhnungsbedürftig ist, wenn ein... [mehr]

Ebolavirus: Ebola vor dem Ausbruch!

Na und? Soll ich mich jetzt am Arsch kratzen oder mir vor Angst in die Hosen scheißen? Natürlich nicht, denn mittlerweile dürfte, dank meiner genialen Schreibkunst, doch jedem... [mehr]

Kultur

Mühelosigkeit statt Schwerstarbeit

Das Festhalten gibt dem Menschen Sicherheit – welche wir uns jedoch zu Lasten der Harmonie mit der übrigen Schöpfung und seiner Einheit erkaufen. Wir tauschen ein Leben in Mühelosigkeit gegen ein Leben in Schwerstarbeit. Sie müssen wissen, dass Unwissenheit Leiden erzeugt. Und die Unfähigkeit loszulassen, weist am auffälligsten und deutlichsten auf diese leiderzeugende Unwissenheit. Am... [mehr]

Umwelt

Mobil mit der Kraft der Sonne!

Netzstrom ist nicht wirklich die Lösung für die Elektromobilität! Schon heute könne die Elektromobilität sehr viel effektiver und ökologischer sein, wenn wir sie nicht ausschließlich aus der Steckdose nachladen müssten. Denn konventionelle Stromanbieter arbeiten meist mit einem sehr schlechtem Wirkungsgrad für die Umwelt. Es wird bei der Stromerzeugung oft so viel Abwärme produziert, dass... [mehr]

Unterstützen Sie EQUAPIO!

Brisante Neuerscheinungen

Erich-von-Däniken-Kongress Krieg in der Ukraine

Die Paris-London-Connection Gekaufte Journalisten

Geheimsache Monster: Bislang geheim gehaltene Dossiers über Kreaturen, die jeder Logik widersprechen Der Marsianer von Andy Weir: Mark Watneys Überlebenskampf auf dem Mars

One Mind von Larry Dossey: Alles ist mit allem verbunden Ken Follett: Kinder der Freiheit

zum Kopp-Verlag

E-Book zum kostenlosen Download

Rauchlos glücklich: Der energetische Weg zu einem rauchfreiem Leben


Mit equapio vernetzen

Zufallszitat

Alle Materie entsteht und besteht nur durch die Kraft... so müssen wir hinter dieser Kraft einen bewussten, intelligenten Geist annehmen. Dieser Geist ist der Urgrund der Materie.
(Max Planck, 1858-1947)

hoch

hoch